Lokale Küche in Zagreb

Zagreb und die Umgebung können sich einer jahrhundertealten Tradition, Kultur und unvergleichbarer Küche rühmen

Štrukli
© Neven Vrbanić

Zagreb und die Umgebung können sich einer jahrhundertealten Tradition, Kultur und unvergleichbarer Küche rühmen. Die Region bietet alles, von herzhaften Eintöpfen bis zu Pflaumenknödeln. Dies ist ein Essen, dass Sie vollständig ernährt – es erfüllt Ihren Körper und Ihre Seele. 

Werfen Sie einen Blick auf das reiche kulinarische Angebot der Stadt.

Zagrebački odrezak (Zagreber Schnitzel)

Zagreber Schnitzel ist ein regionaler Klassiker, der aus Käse und Schinken zwischen Kalbfleischstreifen besteht und perfekt gebraten wird.

Einige Köche entscheiden sich statt Kalbfleisch für Schweinefleisch, Hühnerfleisch oder Putenfleisch, sodass Sie wählen können was Sie wollen.

Probieren Sie es selbst in der Gaststätte Ficlek, einem neu eröffneten, aufregenden Restaurant, das nur die authentischsten Gerichte aus Zagreb serviert. Ficlek benutzt für seine leckeren Koteletts hausgemachter Kochschinken, der frisch vom naheliegenden Markt Dolac (auch als „der Magen von Zagreb“ bekannt) geholt wird.

Das Gericht wird gewöhnlich mit einem oder zwei Zitronenschnitzen und einer Prise frischer Petersilie serviert.

Faširanci (Frikadellen)

Frikadellen sind bis zur Perfektion gewürzte Fleischklößchen.

Diese Rind- und/oder Schwein-Hacksteaks werden meistens zum čušpajz (Eintopf), Krauteintopf mit Möhren, Zwiebeln, Kartoffeln, Speck und allem anderen, was Sie dazugeben möchten, serviert. Auf jeden Fall wartet auf Sie ein Gericht voll vom Nährstoff und Proteinen.

Ob Sie sie allein oder zusammen essen wollen, ein passend genanntes Restaurant Čušpajz i Faširanac hat sich für beide Varianten spezialisiert.

Obwohl das Hauptrestaurant (in der Unterstadt gelegt) zusätzlich auch Suppenspezialitäten bietet, sind diese zwei Gerichte am beliebtesten. Und zwar aus gutem Grund!

Štrukli – ein Gericht aus Teig gefüllt mit Käse

Fragen Sie eine Gruppe von Zagrebern, welches ist euer lokales Lieblingsgericht, und alle sagen "Štrukli".

Štrukli sind ein traditionelles Gericht aus Teig gefüllt mit Käse – und eine wahre Spezialität aus Zagreb.

Dehnbarer Teig (mögicherweise hausgemacht) wird mit frischem Käse, Sahne, manchmal auch mit Eiern gefüllt. Das Gericht kulminiert in einer perfekt knusprigen Kruste, die eine weiche und warme Füllung versteckt.

Das Restaurant La Štruk liegt im Herzen der gepflasterten Altstadt von Zagreb.

Dieser Brennpunkt ist deswegen berühmt, weil er nur Štrukli serviert und sie in allen Formen phantastischen Geschmacks zubereitet. Sie werden gekocht oder gebacken und mit Salz- oder Süßkäse gefüllt serviert.

Das Restaurant hat diesen Klassiker mit einzigartigen Geschmacksvarianten wie Blaubeere und Trüffel vervollständigt.

Ajngemahtec – vegetarisches Gulasch

Obwohl sein Name ein bisschen Deutsch klingt, gilt dieses Gericht als Symbol Nordkroatiens.

Ajngemahtec wurde vom deutschen Wort „eingemacht“ abgeleitet, was „Alles in einem“ bedeutet.

Dieser deftiger Eintopf rechtfertigt wirklich seinen Namen, denn er enthält ein bisschen von allem: Gemüse, Hühnerfleisch, Teigkugeln und viel anderes, und alles mit einer leckeren Suppe gebadet.

Die Mehrheit der Zagreber Restaurants verwendet lokales und organisches Gemüse, sodass es ein perfektes Gericht für Sie ist, wenn Sie eine Ergänzung aller Vitamine brauchen.

Das Restaurant Vallis Aurea liegt inmitten der architektonischen Schönheiten, nur wenige Schritte von der Zagreber Standseilbahn entfernt. Es verbindet Geschichte und Tradition. Die professionellen Köche des Restaurants verwenden dieselben Hauptzutaten, die Ajngemahtec seit Hunderten von Jahren beliebt machen.

Und seine ausgezeichnete Lage in der Altstadt kommt nicht in Frage - erreichen Sie das Restaurant mit der Seilbahn (die kürzeste der Welt mit einem 66-Meter-Weg) für ein Top-Erlebnis!

Knedle sa šljivama (Pflaumenknödel)

Pflaumenknödel sind ein echte Delikatesse. Sie werden meistens als Nachtisch serviert, aber sind so dekadent, dass sie auch als Hauptgericht debütieren könnten.

Der Teig für Knödel wird meistens aus Kartoffel, Mehl, Butter und Eier zubereitet. Nachdem er ausgerollt wird, werden die Teigknödel mit Pflaumen gefüllt (manchmal werden Zimt oder Zucker hinzugegeben) und gekocht. Den gekochten Knödel können Sie mit einer Mischung aus Zucker und Paniermehl, Sauerrahm, oder mit beiden übergießen.

Sir i vrhnje (Käse und Sahne)

Diese Zagreber Verbindung von frischem Käse und Sauerrahm ist einfach göttlich.

Es ist bescheidenen Ursprungs als ein einfaches Bauerngericht, aber es darf nicht unterschätzt werden.

Das Beste daran ist, Sie können es selbst vorbereiten!

Besuchen Sie einen der vielen Märkte in Zagreb (wenn Sie im Zentrum sind, besuchen Sie am besten Dolac) und finden Sie Käse und Sauerrahm. Inländische Hersteller bieten ein Meer dieser Köstlichkeiten an, und sie können nicht frischer sein. Dann finden Sie ein Glas geräucherten Paprika; Sie müssen das Gericht nur leicht würzen.

Und schließlich müssen Sie nur noch eine Wiese finden (was nicht schwierig sein wird, da Zagreb voller Parks ist) und ein Picknick genießen. Fühlen Sie sich frei, einige der klassischen Anhänge hinzuzufügen; und das sind normalerweise Scheiben wie Würstchen und Schinken.

Sie erhalten zusätzliche Punkte, wenn Sie alles mit einer Flasche Wein aus der Region kombinieren.

Pute mit Mlinci

Zagorje (eine Region nördlich des Medvednica-Berges in Zagreb) bereitet die Pute besser zu als jeder andere. Dieses beliebte Gericht ist oft sonntags für besondere Mahlzeiten reserviert.

Puten aus lokalem Anbau werden perfekt gebraten und gewürzt und sind so saftig, dass sie in Ihrem Mund schmelzen.

Aber keine gebratene Pute in Zagorje kommt ohne Mlinci vorbei, eine klassische kroatische Beilage. Mlinci sind eine Art von Nudeln, die von Hand hergestellt, getrocknet und in kleinere zerbrochene Quadrate zerlegt werden. Dann werden sie perfekt gekocht. Sie können auch gebacken werden, wenn Sie zusätzlichen Geschmack wünschen, beispielsweise wenn Sie sie mit aromatischem Putenbratenöl belegen.

Eines der besten Restaurants in Zagreb, Vinodol, bietet viele hochwertige lokale Gerichte, darunter Truthahn mit Mühlen. Bevor Sie zum Hauptgericht eilen, beginnen Sie mit einer Vorspeise nach kroatischer Art von Vinodol, die alles von adriatischem Thunfisch-Tartar und dalmatinischem Schinken bis zu slawonischer Wurst und reifem istrischem Käse enthalten kann.

Dobar tek Guten Appetit!