Your total guide to health travel in Zagreb

Feel good in Zagreb!

doctor smiling stethoscope
gzorgz / Canva (one-design use license)

Welcome to one of the best cities in Europe, if not the world, for medical tourism. Zagreb is a place of first-class medical expertise. Highly awarded and internationally educated medical staff spearhead the health scenes - from dentistry to ophthalmology and everything in between. Zagreb is easily accessible from other major cities in Europe and the world. Once you're here, a safe metropolis dotted with green parks and exploding with culture awaits. These, coupled with individualised care at Zagreb's superbly equipped clinics and hospitals, are just a few of the reasons patients from all corners of the globe choose Croatia's capital as their medical tourism destination.

Discover health in Zagreb. Find the German-language version of this exclusive, 18-article guide below, too!

ALL ABOUT HEALTH TOURISM IN ZAGREB

Allow nature to help you heal: 5 easy half-day trips to relax between doctor’s visits
Attractions

Allow nature to help you heal: 5 easy half-day trips to relax between doctor’s visits

A range of getaways in untouched nature sits on Zagreb's doorstep. The fresh air and healing such escapes offer, and their location so close to the country's capital, are unbeatable. If you're in town as part of a health tourism visit, the excursions on this list will be a perfect complement to your healing process. 1. Marvelling at Mount Medvednica Whether you hike or drive up Mount Medvednica, you're in for a range of delights. The mountain's crown jewel is 13th-century castle and fortress Medvedgrad. Zagreb has many places named after bears (medvjedi) - Mount Medvednica and Medvedgrad Castle included - but no bears... Anymore. Centuries ago, the city's furriest residents are thought to have moved further south to the forested regions of Lika and Gorski Kotar (as Zagreb gradually transformed from a small diocese in 1094 to a metropolis). Medvedgrad Castle offers some of the best panoramic vistas in all of Zagreb. © D. BajurinThe mountain's 13th-century Medvedgrad Castle is another can't-miss sight   Multiple traditional restaurants built as wooden mountain cabins also dot the mountain. If you pop into one of these authentic eateries, don't miss out on classics such as bean stew with sausage or a slice of sweet strudel (or both!) Puntijarka, one of the most beloved restaurants on the mountain, is situated 20 km north of the main square. 2. Zooming through Žumberak The Žumberak Mountain Range is one of the least populated - and most underrated - places in Croatia.  Across the area, karst slopes, forming steep and sharp mountain ridges, intertwine with tranquilly rolling hills. The highest peak in northwestern Croatia is Žumberak's Sveta Gera (1178 m). Valleys, where they do occur, are carved by idyllic waterways. This mosaic landscape of mountains, meadows, and traditional villages is dominated by rich plant and animal species. Over 38 orchid species and almost 400 fungi species have been recorded here. More than 100 bird species have also been noted. The mountain range is located around 70 km from Zagreb's main square by car. 3. Enjoying the Savice Lakes Most visited by in-the-know locals, this is a series of 12 lakes located southeast of the city centre. Some of the lakes reach up to eight metres in depth, and many offer opportunities for freshwater fishing. The Savice Lakes are more than a fishing hotspot, though. Since 1991, the area has been a Special Zoological Reserve, housing Zagreb's only ornithological station. Schoolchildren, avid birdwatchers, and anyone seeking peace can visit the lakes to relax and take in the sights of swimming swans and surrounding greenery. © Mirna Pibernik / Time Out CroatiaA swan swims on one of the Savice lakes   The Savice Lakes are eight km from Zagreb's main square.  4. Hiking to Sljeme Sljeme, standing 1033 metres tall, is the peak of Zagreb's guardian Mount Medvednica. You won't miss it - it's visible from all parts of the city, and locals even use Sljeme (and the needle-like TV tower that stands atop it) as a way of orienting themselves. Oak, hornbeam, and chestnut forests blanket this beautiful mountain, hiding all sorts of wonders between their branches; from a 1000-year-old yew tree and colorful lily flowers to wild boars.You might just catch a running roe in the corner of your eye - if you can tear your gaze from the surrounding views, which stretch across the city below to the Julian Alps. Sljeme peak sits 16 km from Ban Josip Jelačić Square. 5. Strolling to Samobor's hilltop Old Town The 13th-century ruins of Old Town Samobor are located 15 minutes by foot from the town's central King Tomislav Square. An ancient castle one stood at this site, initially built with a huge stone tower. Following reconstructions in the 18th century, it took on a Baroque look. Over the years, the castle turned to ruin but continued to attract visitors. The spot was a location for the 1986 Jackie Chan movie "Armour of God". While you're in town, be sure to try kremšnite, traditional cream-filled pastries which Samobor is renowned for. © ilijaaSamobor's Old City overlooks the modern-day town and was built in 1268 by Czech King Otokara   The Old Town of Samobor is located 30 km from the main square of Zagreb.

Blend health with culture
Museums

Blend health with culture

Health services are significantly more affordable here than in Western Europe. Compared to the US, travel costs and health services combined are also much more affordable in Croatia. So, while you’re already here for your procedure, why not throw in a free vacation as well? During your holiday in Zagreb, remember that one of the city's most wonderful activities is museum hopping. This is, after all, one of the cities with the most museums per capita.  Each Zagreb museum is a delight in its own right, but here are a few that you can't miss. Atelier Meštrović Croatia's Ivan Meštrović (1183-1962) is one of the world's most important 20th-century sculptors.  This restored trio of 17th-century mansions in the Upper Town was the sculptor's home and studio for 20 years. Today, the site is a collection of the artist's phenomenal works from his prolific first four decades of sculpting. His Woman by the Sea in Carrara marble greets you as you enter the atelier. Inside, you can take in marble, bronze, stone, and wood sculptures, plus numerous illustrations and graphics.  The entire city of Zagreb is sort of an open-air museum of Meštrović's works, as well. His famous Well of Life guards the front of Zagreb's Croatian National Theatre. His Mother Breastfeeds a Child stands in front of the Andrija Štampar School of Public Health. Another important Meštrović sculpture in Zagreb is the History of Croats, showing a woman (thought to be created after the artist's mother) dressed in Dalmatian folk costume. The History of Croats is located in front of the building of the University of Zagreb. Another can't-miss sight is Meštrović's impressive statue of Nikola Tesla, which sits on the corner of Zagreb's Masarkyova and Preradovićeva streets. The Meštrović Pavilion, today the seat of the Croatian Association of Artists (HDLU) is a striking building designed by Meštrović and built in the mid-20th century. It's located on the Square of the Victims of Fascism. Some of his most famous international works are The Bowman and The Spearman, two bronze equestrian sculptures of Indigenous Americans in Chicago's Grant Park. Museum of Broken Relationships The Museum of Broken Relationships has only two locations in the world, and one of them (the flagship) is in Zagreb! In fact, this is a totally original idea from Zagreb; a "branch" of the super-successful museum was later opened on in Los Angeles, too. Idyllically located in the Upper Town between Lotrščak Tower and St. Mark’s Church, the museum is composed of walk-through exhibits featuring artifacts from broken-up relationships, romantic or platonic. While you’ll definitely notice the most common objects include affectionate (or not so affectionate...) letters and photographs, keep your eyes peeled for some more "unique" objects such as a leg prosthetic and an axe! Pro tip: If you wish to avoid the crowds, go either before 11 am or after 7 pm.   © Museum of Broken Relationships Museum of Illusions After your low-cost, high-quality skincare treatment continue the rejuvenation for your soul, by having some fun at Zagreb's Museum of Illusions. Located on one of Zagreb’s busiest streets, Ilica, this museum’s name speaks for itself. With over 70 different exhibits, you can observe trippy holograms, view hundreds of versions of yourself in the ‘room of mirrors’, or try to stand straight in the ‘anti-gravity room,’ where you won’t be able to tell whether it’s you that’s slanted or the room. The museum also offers an officiated tour and group visits. Lauba Some may refer to Lauba, as a museum, art gallery, neither, or both. Whatever it’s classified as, Lauba features a sky-high ceiling with exposed brick walls, in order for all the attention to be on the six-foot-long artwork. Contrary to other art venues, Lauba encourages visitors to touch the unguarded artwork. In addition to its art space, Lauba also hosts a ‘Laboratory for Cultural Experiments,’ an artistic event which welcomes art in all forms, whether that be movie screenings, live music, or fashion shows. When in need of a break, head over to Lauba’s bistro and munch on artisan bread with a variety of spreads, paired with a glass of wine. At only 25 kuna per adult and discounts for children, students, and seniors, it’s clear you save money in Zagreb on both health and leisure. © Lauba House Museum of Contemporary Art Zagreb's Museum of Contemporary Art showcases modern masterpieces from local and international artists. This is the country's largest modern art museum.  Everything from the 1950s abstract in Croatia to modern performance art by the likes of Marina Abramović have been seen in the museum. On your way in, take in large-scale, brightly coloured murals by some of Croatia's most talented street artists. On your way out, don't miss riding Carsten Höller's double slides - straight into the parking lot. Zagreb City Museum Take a relaxing and educational break from doctor's visits at the Zagreb City Museum. Perfect for those seeking to learn more about the beautiful city, this museum was founded by the Brethren of the Croatian Dragon Society over 100 years ago, in 1907. Zagreb City Museum tells the story of the Croatian capital. It traces the past of Zagreb from millennia ago (as a bonus, remains of the city's prehistoric past were recently uncovered under the museum building itself), to the present day. Here you'll learn about everything from ancient archeological remains of cultures bygone, to the artistic work of Croatia's most famous prima donna Milka Trnina - plus, you'll be able to visit the study of iconic writer August Šenoa. By the time you walk through all these museums, you’ll feel healthy and happy - after all, it'll be a bit of a workout. Just enough to get the endorphins going, and to blend health with culture.

Find healing in Zagreb’s green spaces
Sport and fitness

Find healing in Zagreb’s green spaces

There's nothing like the smell of freshly mowed grass, sweet birdsongs, and beautiful greenery to heal the body and soul. Read on for our guide to Zagreb’s parks and green spaces located within the city. 1. Zrinjevac Park Located in the heart of Zagreb's city center, lavishly green Zrinjevac Park is part of Lenuci's horseshoe (also known as the Green Horseshoe). This is a beautiful string of 19th century parks and squares, and Zrinjevac is its most popular. Enjoy Zrinjevac's grassy meadows in the shade of plane trees - the park has over 200! © More knjiga na ZrinjevcuSea of Books, an open-air book and cocktail festival, taking place on Zrinjevac   There are fabulous events happening in the park during every season. 2. Forest Park Tuškanac Tuškanac is an area of peaceful wilderness that you'd never think was part of Croatia's buzzing capital city if you didn't know it. This gently rolling forest park stretches into foothills of Mount Medvednica. Nestled among the leafy trees (some of which are over 100 years old) of Tuškanac, you'll find historic summer villas used by the city's aristocracy in the 20th century.  © Nikola Madunović for Fantastic Film Festival ZagrebA showing in the middle of Tuškanac Forest Park   Over the summer, films are regularly aired on an open-air stage, built in 1954, tucked away in the park. 3. Jarun Lake Often referred to as "the sea of Zagreb", Jarun Lake one one of the city's best places for fun under the sun. Sunbathe on Jarun's pebble beaches, go bike riding, try your hand at rowing, stroll around, or simply enjoy a cold drink in one of the lakeside cafes. @ Davor Rostuhar"Beach"-goers enjoy the shores of Jarun each summer   This manmade lake got its modern-day look during Zagreb's time as host of the 1987 Summer Universiade. 4. Maksimir Park One of Zagreb citizens' favourite activities is visiting Maksimir Park, with its vast meadows, forests, and lakes. This is not only the oldest city park in Zagreb and southeast Europe, but one of the oldest in the world. It was opened in 1794 and and spans 18 hectares. @ dbajurinAn aerial view of treetop-blanketed Maksimir Park   Maksimir is home to series of pavilions (don't miss the intriguing Echo Pavilion, which dates back to 1840) and the Zagreb Zoo. 5. Bundek Lake Bundek Lake is a place where visitors can revel in nature, barbecue, sunbathe, jog, rollerblade and more. The 545,000-square-metre offers something for everyone. 470,000 square metres are green areas, 50,000 are water-covered areas (lakes), and 10,000 are pedestrian/cyclist paths. The main pathway around is 700 meters long. @ Ivo Biočina   Bundek Lake has a neatly landscaped Big Lake and a wilder, tinier Small Lake. The area contains a total of 10 barbecue pits with benches and tables, three playgrounds, and an on-water stage, which hosts various theatre shows and concerts, with a 2500-spectator capacity. 6. Botanical Garden Open continuously since 1889, the Botanical Garden is run by the University of Zagreb's Faculty of Science.  Here, you'll find over 5000 plant species, including rare specimens from all over the world as well as a rich collection of Croatian flora. Look out for Degenia velebitica, one of the rarest plant species in Croatia and a symbol of the country's majestic Velebit Mountain. © Zlatko ZlatecThe Botanical Garden's characteristic red bridge   The garden spans five hectares and features charming bridge and patio architecture, an exhibition space, and 14 greenhouses. 7. Sava River Banks The verdant, unpaved banks of the Sava River are located south of Zagreb's centre. In the 20th century, the Sava River Banks were the riviera of the city; the quintessential summer escape (picture crowd-packed swimming areas and vintage swimsuits). Today, this is a popular running, jogging, horseback riding, and walking spot.  @ ilijaaThe Sava River separates the "New Zagreb" neighborhoods from the rest of the city   Pro tip: visit at sunset to get a beautiful view of orange-pink skies over the Zagreb skyline.

Here's what makes Zagreb the regional capital of medical tourism
News

Here's what makes Zagreb the regional capital of medical tourism

Zagreb is one of the best places in the region, if not the world, for medical tourism. Here's why. World-class medical expertise Zagreb has the highest level of health professionals in Croatia with over 4700 doctors and 1100 dentists. They are some of the world's most educated, and most awarded, at that. The University of Zagreb's School of Medicine has been internationally recognized for over a century now. Zagreb is, time and time again, mong the first cities to test and implement novel practices and technology - not least of which are telemedicine, radiosurgery, and pharmacogenomics, among many others. Easy accessibility Croatia Airlines and several major international carriers (including British Airways, Lufthansa, Turkish Airways, Qatar Airways, and more) fly between Zagreb and cities all over Europe and the world. Zagreb International Airport is located less than 20 kilometres from the city centre, and can be reached without a problem via taxi (for 200 kuna or less), or shuttlebus (30 kuna one-way). You can also arrive to the city from other major European hubs via train. Zagreb's railway connectivity dates back to the days of the Orient Express, when the Croatian capital was a hotspot stop on the Paris-Venice-Istanbul line.  If you prefer buses, Zagreb is well connected with major European cities. Fun fact: Zagreb's main bus station makes an appearance in one of the James Bond movies - we'll let you find out which one. Affordable prices that are hard to beat With the money that you'll save in medical bills, you'll be able to pay for your trip and enjoy a full-fledged vacation in Zagreb and the region.  There's not exactly a Big Mac Index for medical tourism (yet), but we're bringing you a few numbers that point to the affordability of Zagreb in the medical field. The 2017 Euro Health Consumer Index put Croatia "Bang-for-the-Buck" at #5 in Europe, in terms of price and quality. This high value for money is recognised by patients worldwide. Let's look at an example; the national average cost of an MRI in the U.S. is around $1,500 (that's with insurance), while at a private clinic in Zagreb, it's around $300. A dental crown in the U.S. can go for around $500 a pop (again, with insurance), with Zagreb's top-notch clinics offering the service for a third of that price.  A safe and green city The diversity of Zagreb and its surroundings is extremely conducive to health. The city of Zagreb itself is covered in green spaces, including pretty parks, tree-lined boulevards, and even full-blown forests. In fact, the city's public green areas stretch over 11million square meters. Almost a third of Zagreb is covered with forests, one of which, Tuškanac, is located right within the city centre. There are a number of other beautiful central parks, too; for example, Zrinjevac is the perfect place for a people-watching picnic, while King Tomislav Square is great for kicking back on the grass next to a pretty fountain. A bit outside of the centre sit Jarun and Bundek, lake parks that serve as ideal green oases for sports activities, walks, or simply, relaxation. Not to mention the city's surroundings, which are made up of farmland, rolling hills, mountain ranges, and flower-covered meadows. As for safety, it's hard to match Zagreb. Croatia is the 26th safest country in the world per the World Peace Index, and the 8th safest country in the world for solo female travellers per Smarter Travel. The Daily Meal ranks Zagreb as the 29th safest city in the world - for comparison, Ljubljana is 32nd, Copenhagen is 27th, and Vienna 22nd. Personalised care Many clinics in Zagreb can also arrange individualised packages according to your needs. What could be included in such a package? It all depends on your needs and wishes. Accommodation, transport, a translator, and additional activities (from sightseeing to attending an event; use the money you're saving as you wish!), are a few examples of possible arrangements. All that on top of expert medical care, service, treatment, and procedures, of course.

Advertising
Zagreb, always the city of scientists and health professionals
News

Zagreb, always the city of scientists and health professionals

If you're in Zagreb for a doctor's visit or any sort of health-related tourism, rest assured that you're in good hands. Zagreb (and Croatia overall) has been perfecting its medical knowledge and skills for centuries, and it has the rich scientific history to prove it. Read on for our list of interesting locations that are testaments to the tradition of science and health in Zagreb. 1. The Old Chemical Laboratory on Stross Zagreb is home to the Old Chemical Laboratory, once used by Nobel Prize-awarded chemists. The laboratory is located on Strossmayer Promenade (AKA, Stross). Stross is best known for hosting festivals and being one of the liveliest destinations in town, but its fascinating scientific past remains a secret to most. © Advent in ZagrebThe entranceway to the Strossmayer Promenade   Inside the Old Chemical Laboratory is an exhibition on the lives and work of its former inhabitants, Nobel winners Lavoslav Ružička (1887 - 1976) and Vladimir Prelog (1906 - 1988). Both men's expertise extended into the field of medicine, as well. For example, from 1933-1934, Ružička figured out the exact synthesis and structure of the male sex hormone androsterone. Prelog, who collaborated with modern-day pharmaceutical giant Pliva during its earliest days, conducted diverse research which extended into antibiotics. 2. The University of Zagreb’s School of Medicine and School of Dental Medicine The prestigious University of Zagreb, consisting of 34 academies, faculties, and schools, is the oldest and largest Croatian university. It was founded in 1669 by Hapsburg King Leopold I.  The University has four institutions belonging to the biomedical field: The School of Medicine, established as a self-standing institution in 1917 The School of Dental Medicine, established as a self-standing institution in 1962 (though the University had an odontology department since 1892) The Faculty of Pharmacy and Biochemistry, established as a self-standing institution in 1942 (though the University already had its first pharmaceutical class in 1882) The Faculty of Veterinary Medicine, established as a self-standing institution in 1919 © University of Zagreb School of MedicineStudents in class at the School of Medicine   3. Zagreb’s oldest pharmacy "K Crnom Orlu" Pharmacy K Crnom Orlu (meaning "to the black eagle") is the oldest in Zagreb.  This historic pharmacy dates all the way back to 1355. © Borislav MarinicThe pharmacy sits just around the corner from the Stone Gate of Upper Town Zagreb   Rumour has it that the great grandson of Dante Alighieri, pharmacist Nicolo Alighieri, once lived in Zagreb and worked in K Crnom Orlu. 4. The Croatian Academy of Sciences and Arts Josip Juraj Strossmayer, bishop of Đakovo and Srijem, initiated the founding of a South Slavic Academy in Zagreb in 1860. Over the years, this academy flourished and became the highly renowned Croatian Academy of Sciences and Arts.  One of its most important leaders was world-renowned Dr. Andrija Štampar (1888 - 1958). From 1919 to 1930, Štampar worked as the head of the hygiene department at the Ministry of Public Health. During that time, Štampar founded 250 hygienic institutions, including the School of Public Health in Zagreb, the Institute for Malaria in Trogir, multiple public health centers, bacteriological stations, anti-tuberculosis, anti-venereal and anti-trachoma clinics, and more.  In the 1930s, Štampar spent time traveling the world as an expert lecturer in the field of health. After World War II, the doctor served in prestigious positions, including: Director of the School of Public Health in Zagreb Dean of the Faculty of Medicine in Zagreb Rector of the University of Zagreb Founder of the Institute of Occupational Hygiene First Vice-President of the UN Economic and Social Council Chairman of the first World Health Assembly of the World Health Organization in Geneva in 1948 From 1947-1958, Štampar also served as president of the Yugoslavian Academy of Sciences and Arts (today the Croatian Academy of Sciences and Arts).  © M. Vrdoljak / Zagreb Tourist Board

Complement your medical visit to Zagreb with a thermal water wellness resort
Health and beauty

Complement your medical visit to Zagreb with a thermal water wellness resort

Thermal water and water therapy have been known for their healing properties for hundreds of thousands of years. Healing through water is also a great method of rehabilitation after a medical procedure. Zagreb happens to have a number of water therapy spots right on its doorstep.  What is water therapy? Healing baths and water therapy have been used in Croatia for centuries. Varaždinske Toplice (1h north of Zagreb) date back to ancient Roman times, for example. Various types of healing baths, thermae, or simply the practice of soaking in hot springs, all involve naturally occurring hot water sources. The temperature of such sources is usually around 40 degrees Celsius, and the water is enriched naturally with minerals such as calcium and magnesium. Water is considered helpful for joint issues related to diabetes; healing following orthopedic, surgical and neurosurgical procedures, heart disease; postoperative states in general; spine disease; neuro-muscular problems; rheumatism; and more. Water therapy can be used directly at the water source, or in man-made facilities connected to it; and it's not limited to fresh water - sea water is utilized, as well. Krapinske Toplice Krapinske Toplice was first written about in the 1770s. Baths were built on the area in the early 19th century along with an onsite hotel. "Toplice" means thermal water wellness resort. During the Austro-Hungarian era, Krapinske Toplice became a prominent rehabilitation centre. Since the 20th century and beyond, the spa has been considered one of the leading rehabilitation centres on the continent. It was voted the 6th-best thermal water quality source in Europe. While you're in the area, grab a bit to eat at restaurant Villa Magdalena, awarded the best restaurant in the Zagorje region by Gaullt & Millau in 2019.  Krapinske Toplice sits 45 km / 50 minutes by car northwest from Zagreb's city centre. Kvarner We'd be remiss if we didn't mention the Kvarner region and its innovative water therapy approaches, which also include thalassotherapy. Thalassotherapy (from the Greek word for "sea", thalassa) is the use of seawater and other marine products (such as algae and sand) as a form of therapy. In Kvarner, you can visit Thalasso Wellness Center Opatija (located 175 km / 2 hours by car from Zagreb's city centre) and Thalassotherapia Special Hospital for Medical Rehabilitation in Crikvenica (located 165km / 1 hour and 50 minutes by car from Zagreb's city centre). LifeClass Terme Sveti Martin This wellness and spa resort is a modern affair, opened in 2009. It boasts indoor pools with thermal water, a full spa, and nine-hole golf course. Stay in one of their 90 apartments, or in an airy room or suite at the four-star Hotel Spa Golfer. Between massages and dips in the pool, take a bike ride around the idyllic countryside or savour local cuisine. Don't miss Međimurska gibanica, a triple-threat cake made up of an apple layer, a sweet cheese layer, and a poppyseed layer. Nestled in Croatia's beautiful northern region of Međimurje, LifeClass Terme Sveti Martin is 120km / 1 hour and 40 minutes by car from Zagreb's city centre. Naftalan Naftalan, operating since 1989, uses thermal water and the healing "naftalan" oil which it's named for. Naftalan oil can only be found in Croatia and Azerbaijan worldwide. The oil is formed during the process of organic material (such as algae, bacteria, plants, phytoplankton, and zooplankton) sedimentation at the bottom of a sea or a lake. Combined with mineral particles naturally found in the water, the resulting oil is rich in naphthenic hydrocarbons which can help in healing, especially steranes. Naftalan offers treatments for rheumatism and skin diseases (including psoriasis), along with various wellness and rejuvenation treatments. For example, naftalan oil and thermal water treatmenta are used to help heal musculoskeletal damage through baths and compressions. Other treatments offered include PRP (platelet-rich plasma) therapy; used for skin rejuvenation, joint issues, and hair loss. Trained professionals - including physiotherapists, dermatologists, nurses, cosmeticians and kinesiologists - are available at the facility 24/7. Naftalan sits 40 km / 45 minutes by car from Zagreb's city centre. Stubičke Toplice Stubičke Toplice dates back to very beginning of the 19th century when an indoor swimming pool, baths, rooms, and public areas were built on the site. This rehabilitation centre and spa sits at the foot of the Mount Medvednica's northern slopes (for reference, Zagreb sits on the southern foothills). It's surrounded by lush forest greenery. At the centre of the source, Stubičke Toplice's thermal water can reach almost 70 degrees Celsius.The establishment has a capacity of 267 beds across three interconnected health facilities. Stubičke Toplice is situated 45 km / 50 minutes by car from Zagreb's city centre. Terme Tuhelj Terme Tuhelj includes a thermal water spa, healing mud spring, saunas, a hotel, and recreational facilities. The establishment is surrounded by forests and rolling hills. Onsite treatments offered include thermal mud and essential oil massages, while a number of nearby restaurants (don't miss Mihanović Manor!) present delicious and traditional Zagorje cuisine such as štrukli and roast turkey with mlinci. Terme Tuhelj sits 50 km / 55 minutes by car from Zagreb's city centre. Terme Jezerčica Terme Jezerčica has a hotel with 47 rooms onsite, as well as indoor and outdoor water parks which include eight pools. A wellness and spa centre are included in the complex, as well. Campers are welcome here, too. Terme Jezerčica has 16000 square metres of campground, with 215 mobile homes, 18 camping parcels, and 20 tents. The site's thermo-healing mineral water has optimal temperatures and chemical compositions, and can be used for both rehabilitation and recreation. Expert physiotherapists lead exercises in the recreational pool twice a day. Terme Jezerčica is located 45 km / 50 minutes by car from Zagreb's city centre.

Why to have your dental procedure in Zagreb
Health and beauty

Why to have your dental procedure in Zagreb

Along with being one of the most accessible, Zagreb is one of Europe's leading cities when it comes to dental medicine. The city offers everything from general and surgical procedures to cosmetic methods. Many dental experts in Zagreb have first-rate training at the world's top medical schools. A large number of Zagreb's dental medicine clinics will provide guests with vacation and accommodation services along with dental services. They'll help travellers organise transport (within and around Zagreb), find fabulous lodgings, and even embark on sightseeing adventures! Patients can revel in hiking, cycling, and/or museum hopping before and after their treatment. A dental tourism visit to Zagreb is really the total package. When you pair the excellent quality of services with affordable prices, it becomes more and more clear why Zagreb is a dental tourism hotspot. Not to mention that Zagreb's high-quality dental clinics adhere to only the most high-quality of safety measures. The best methods of virus prevention are carried out in Zagreb's clinics to ensure the well-being and comfort of guests. Here are a few (of many!) examples of top-notch dental procedures you can head to Zagreb for. We spoke to Irena, originally from Croatia but living in Boston most of her life, to get firsthand insights for some of the procedures. Oral surgery Zagreb offers a range of oral cavity operations for dental travellers who need them. This can include everything from basic tooth extractions, wisdom tooth extractions, and residual root extractions, across apicotomies and alveotomies, to sinus lifts. Anesthesia options are carefully explored and discussed individually with each patient to ensure maximum comfort and safety. Patients can expect to go home with their dental issues solved, and with expert instructions to prevent any type of post-operative complications. "Over the summer, I visited Croatia to see family, swim in the crystal-clear Adriatic, and eat heaps of fresh fish and good wine. Oh, and also to get a tooth removed!", Irena laughs. "Honestly, it isn't half bad when you step out of the dental clinic and you're greeted with a beautiful Zagreb facade from the 19th century. Makes you forget all about your tooth surgery!" Dental implants Dental implants can be used in cases of missing teeth either in the lower jaw, upper jaw, or both. Implants are used as substitutes for tooth roots, and as support for a crown, veneer, denture, or bridge. The implant is usually a small screw most often made of titanium. Titanium is a biocompatible material - meaning, it can naturally bond to the bone without the body recognizing it as foreign. It usually takes between three and six months for the tooth and implant to form a proper bond. After the bond is in place, the gums are healed using a prolongation, during a process which takes around two weeks.  The last step is adding a crown, veneer, denture, or bridge. Think of this as not only your opportunity to get a new smile - but to go on multiple vacations in Croatia! Teeth whitening Zagreb offers a number of professional teeth whitening treatments. For example, there's laser lightening. During this procedure, a dentist applies bleaching product to the teeth and then a light or laser are applied across them. This treatment usually lasts an hour and can take a few rounds to achieve the maximum result. Other whitening agents include hydrogen peroxid, sodium perborate, and those with a high concentration of fluoride, which can protect against cavities. Whitening is safe, painless (save for minor sensitivity that can occur after), and it's overseen by highly trained dental professionals. Preventative care Preventative care is an important part of maintaining and achieving dental health. Expert preventative methods are used in Zagreb's dental field. Prophylaxis encompasses health measures taken to prevent dental issues, and it's important for people of all ages. Periodontology is one of the specialties that care for the gums and tissues surrounding the teeth.  Diseases that can affect these areas include are gingivitis, gingival recession and periodontitis. Preventive procedures in periodontology offered in Zagreb include teeth cleaning, remineralization, topical fluoride therapy, fissure sealants, and removing buildup. "I went to a clinic in Zagreb to get my teeth cleaned. They did a fantastic job. One of my favourite parts about the visit was, when I got to the clinic, I noticed tri-lingual signs: in English, Croatian, and Italian. I thought to myself 'Wonderful! I can pick and choose, or even mix languages to communicate with the doctors!", Irena laughs, explaining, "I studied Italian and English at university." Prosthodontics Prosthodontics refers to the dental medicine practice of substituting lost, non-functional, broken, uneven or discolored teeth. Zagreb offers the full range of prosthodontics. For example, dental travellers can choose to replace or cover individual teeth with veneers, insert crowns, or repair an entire group of teeth with implant-supported bridges. Each case is personalised, and approached on a one-to-one basis with the utmost care and communication between patient and doctor. The goal is, of course, to achieve a safe, functional, and beautiful result. Veneers are acommonly used to reach an aesthetic appearance with minimal teeth filing. In this method, a ceramic cover is placed over a filed tooth. Full-on prostheses can either have a metal base and ceramic covering, or they can be fully ceramic. Materials used for the ceramics are usually zirconium or glass, and an aesthetic but also natural appearance is the result.  "I'm so grateful for getting an adjustment done to a troublesome tooth in Zagreb. The confidence you get is priceless, but the actual prices are actually very affordable themselves! Especially in comparison to some I'd pay in Boston, even with insurance at times. "None of my visits to Croatia are complete without a visit to the dentist. I really do incorporate dental tourism into my regular yearly or bi-yearly visits to Croatia. It pays off in every way."

Zagreb's local cuisine
Restaurants

Zagreb's local cuisine

Zagreb and its surrounding areas proudly boast centuries-long traditions, culture, and incomparable cuisine. The region offers everything from hearty stews to sweet plum dumplings. This is food that will nourish you completely, both body and soul. Take a peek at the city's rich dishes. Zagrebački odrezak - Zagreb cutlet Zagrebački odrezak, roughly translated as Zagreb cutlet, is a regional classic consisting of cheese and ham sandwiched between slices of veal, which is rolled, breaded, and fried to perfection. Some cooks opt for pork, chicken, or turkey, instead of veal, so you'll be able to choose as you please. Try it for yourself at Gostionica Ficlek, a newly opened, exciting restaurant serving up only the most authentic Zagreb cuisine. Ficlek uses house-cooked ham, bought fresh from the nearby Dolac Marketplace (also known as "the stomach of Zagreb") for their delicious cutlets. The dish is usually topped with a lemon wedge or two, and a pinch of fresh parsley.  Faširanci - meat patties Faširanci are mini meat patties spiced to perfection. These ground beef and/or pork patties are most often served with čušpajz, a cabbage stew made with carrots, onion, potatoes, slab bacon, and whatever else you see fit. Either way - you're in for quite the nutrient and protein kick. Whether you wish to eat them individually or together, aptly named restaurant Čušpajz i Faširanac specializes in both. While the central eatery (located in the Lower Town) has additional soup specialties too, these two dishes are their most popular. For good reason! Štrukli - cheese-filled dough dish Ask a group of Zagrebians what one of their favorite local meals is, and you just might hear a resounding "štrukli". Štrukli are a traditional cheese-filled dough dish - and they're the quintessential Zagreb comfort food. Stretchy dough (preferably homemade) is filled with cottage cheese, sour cream, and sometimes eggs. The dish culminates in a perfectly crunchy crust, balanced out with a gooey and warm filling. Located in the heart of Zagreb's cobblestoned Old Town is restaurant La Štruk. This hotspot is notable for serving only štrukli, and cooking them up in all sorts of fantastic flavours. They can come in either cooked or boiled form, and adorned with salty cheese or sweet cheese. The restaurant's takes on the classic dish also include unique flavours such as blueberry and truffle. Ajngemahtec - veggie stew While the name sounds Germanesque, this dish is a staple across northern Croatia. Ajngemahtec is derived from the German word "eingemacht", meaning "all in one". This hearty stew is totally true to its name, mixing up a little bit of everything: vegetables, chicken, dough balls, and more, all bathed in a yummy broth. With most Zagreb locales using farm-to-table veggies from the surrounding countryside, this is the perfect dish to replenish all your vitamins. Nestled amongst architectural beauties just steps from the Zagreb Funicular, Vallis Aurea restaurant fuses history and tradition. The restaurant's expert chefs use the same main ingredients that have maintained ajngemahtec's popularity for hundreds of years. Its historic location in the Old Town doesn't hurt, either - reach the restaurant via funicular (the world's shortest, with a 66-metre track) for the ultimate experience! Knedle sa šljivama - plum dumplings Plum dumplings are a total treat. They're usually served as a dessert, but are so decadent that they could debut as the main meal themselves. The dumpling dough is usually made from potatoes, flour, butter, and eggs. Once rolled out, dough balls are filled with plums (sometimes cinnamon and sugar are added as well) and cooked. The finished product can be topped with a mixture of sugar and breadcrumbs, sour cream, or both.  Sir i vrhnje - cheese and sour cream This Zagrebian pairing of fresh cheese and sour cream was made in heaven. It has humble origins as a simple peasant dish, but it packs a serious punch. The best part is, you can make it yourself! Head to one of Zagreb's many open-air marketplaces (if you're in the centre, your best bet is Dolac), and find cheese and sour cream. Local producers offer oodles of these treats, and they couldn't be more fresh. Next, find a jar of smoked paprika; sprinkling some across the top of the dish is a must. Then, all you have to do is locate a green space (which won't be hard, as Zagreb abounds with parks) and enjoy a picnic. Feel free to add on some of the classic side dishes; which are usually cold cuts such as sausage and ham. Bonus points if you pair it all with a bottle of local wine. Purica s mlincima - turkey with pasta tatters The Zagorje region (located north of Zagreb's Mount Medvednica) does turkey like no one else. This is a popular dish often reserved as the choice meal for a Sunday roast. Locally raised turkeys are roasted to perfection, melting in your mouth from the juiciness and tastiness of added spices. No turkey in Zagorje is complete without mlinci, a classic Croatian side dish. Mlinci is a type of pasta, made by hand, dried, and then cracked into small square-sized tatters. Next, the pasta tatters are cooked to perfection. They can also be baked after for added taste, with flavourful oil from the turkey poured on top. One of Zagreb's crowning restaurants, Vinodol, offers an abundance of high-quality local dishes, including turkey with pasta tatters. Before digging into the main meal, wet your whistle with one of Vinodol's Croatian-style starter platters, which can include everything from Adriatic tuna tartare and Dalmatian prosciutto, to Slavonian sausage and aged Istrian cheese. Dobar tek - enjoy your meal! 

Advertising
Zagreb is a regional leader in aesthetic medicine and dermatology. Here's why
Health and beauty

Zagreb is a regional leader in aesthetic medicine and dermatology. Here's why

All of your beauty, skin care, and skin health needs will be fully catered to in Zagreb.  Some of Europe's best surgeons and specialists spearhead the aesthetic and dermatological scene in Zagreb. These are skilled experts who constantly attend international workshops to stay one step ahead of the newest trends and methods in the field. Then, they bring their newfound knowledge back to Zagreb - and make full use of it. Between procedures, you can wander the timeless streets of Zagreb, ogling architecture from as far back as the medieval era, and - finding perfect photo op locations galore. You'll soon discover that the entire city is actually one big, picture-perfect backdrop. When you need a pick-me-up, pop into one of the restaurants around the city. Zagreb's eateries, headed by some of the region's best chefs, serve the best of local and international cuisine.  To help you get started on planning your health tourism journey, here's a guide to a few, among many, of Zagreb's excellent aesthetic medicine and dermatology procedures.  Botox  Zagreb's clinics excel at the world's most popular non-invasive procedure. A steady hand, and an experienced eye (which each Zagreb clinic will offer you), make Botox one of the most effective aesthetic medicine methods in the world. Don't be afraid to show off your new look - you can hit the streets right after your visit to the clinic. If you're in town during the weekend, take part in the phenomenon of špica, when Zagreb's residents don their frippery finery and slowly sip coffee on beautiful terraces across the city centre. This is the ultimate spectacle of seeing and being seen. Laser and radiofrequency techniques Laser is the answer to many treatment questions. Everything from hair, scar, and vein removal, to skin rejuvenation and acne treatment can be carried out by the laser method. Radiofrequency is another way to tackle dermal removals. Aesthetic surgeries Zagreb's expert doctors of aesthetic medicine offer the entire range of operations in the field, as well. Facial surgeries such as rhinoplasty - and revision rhinoplasty - face lifts, neck lifts and more are offered in some of the region's best clinics. They also cover the full range of body procedures, from breast augmentation, lift, and reduction, across liposuction, to butt lift.  Minor body procedures such as mole, tattoo, and scar removals are also provided. Though recovery takes longer for the most complex procedures, and you won't be able to go sightseeing right away, you can still see the city when you first come for consultations, after check-up, and after recovery. Your recovery will be as carefree as possible not only under the guidance of your expert doctors - but also due to Zagreb's beautiful hotels and their delicious meal offerings. Plus, you'll likely have the opportunity to visit Zagreb several times; that is, you'll be able to enjoy multiple vacations! PRP Platelet-rich plasma therapy (often shortened to PRP) is one of the most innovative treatments in the field of dermatology. It can be used in everything from skin rejuvenation, across healing injuries, to stimulating hair growth.  Often touted as a totally risk-free treatment, PRP entails enriching plasma being separated from your own blood, and then being applied to the relevant areas. This is a "lunch break" procedure - meaning, you can pop into a clinic between museums, and return to marvelling at art without skipping a beat.  Body sculpting Zagreb's clinics offer a range of body sculpting options. One of these is liposuction, which has been carried out by Zagreb's best doctors for dozens of years.  Also offered are non-surgical alternatives such as body shaping via lymphatic drainage, ultrasound therapy, and vacuum massage. Natural dermal fillers Using hyaluronic fillers, you can achieve the aesthetic look of your dreams in Zagreb. Hyaluronic acid is produced naturally by the body - and adding a touch extra helps reduce wrinkles, restore volume, and overall rehydrate the skin. These dermal fillers result in a natural look, and can be used to treat all areas of the face, including the lips for shaping and increase in volume. Expect more collagen production, an increase in elasticity, and glowing skin to match the city's own sunlit radiance.

Zagreb's awesome restaurants: Where to nourish your body and soul
Restaurants

Zagreb's awesome restaurants: Where to nourish your body and soul

With one Michelin-starred, 12 Michelin-recommended, and three Gault&Millau-awarded restaurants in 2020, Zagreb's culinary scene is internationally renowned. Whether you’re a passionate connoisseur or just an occasional foodie, this list of some of Zagreb’s best restaurants has got your tastebuds covered. Not to mention, as part of your health tourism visit, they'll make sure your body is nourished and satisfied too! Ficlek If you're looking for a friendly vibe paired with upstage Zagreb classics, Ficlek should be your first stop. Ficlek's name comes from old Zagreb slang meaning 'bite,' and with all of the delicious dishes the restaurant has to offer, you'll surely be taking a whole lot of 'ficleks.' As it's best to kick off your meal with a hearty soup, at Gostionica Ficlek, you’ll have the option to choose between four mouthwatering broths: a rich and creamy tomato soup; protein-packed beef soup (complete with handmade noodles); ajngemahtec, a vegetable-heavy vitamin stew enriched with chicken and dumplings; and Zagorska juha, named after the adjacent Zagorje region; a thick broth enriched with mushrooms, potatoes, ham, and bacon. Zagrebački odrezak is among the restaurant's most popular main meals, which consists of a veal cutlet, delicately stuffed with in-house-cooked ham and melted cheese. Faširanci (authentic minced meat patties), served with parsley, and krpice sa zeljem (pasta with cabbage) are also top-rated dishes.  Remember, all of the ingredients here are fresh and natural; most are procured each morning from the one-minute-away Dolac Market. Noel Noel is Zagreb's Michelin-starred gem. The restaurant focuses on unique combinations - and presentations - plus raw ingredients, which, when paired with the delicious styles of local cuisine, makes it quite clear why Noel received a Michelin star. At Noel, you can savour a la carte delights, such as traditional black pork with savoy cabbage, and flavourful, house-made beef tartare. Their four-course or seven-course tasting menus will take you on a total dining journey, through the tastes of coastal Croatia, continental Croatia, and beyond. Add on the wine and cheese options for pure tastebud paradise. Beštija Beštija, run by a couple from Hvar Island, is another top eatery in the city, blending all of the best elements of Croatian cuisine - from the Mediterranean to the continental. Both the restaurant's indoor and outdoor seating areas reflect an industrial-mod style, filled with light and a laid-back vibe. The warmer seasons at Beštija bring more spring and summer-inspired dishes, such as fresh Adriatic fish, sizzled to perfection, and paired with a glass of Kopjar Cuvee, the house white wine from Croatia's Međimurje region. As the warmer weather winds down, Beštija's seasonal menu will change accordingly as well, offering heartier and meatier dishes. If you want a light yet filling starter to ease you into the rest of your lunch or dinner, the goose liver pâté spread on toasted bread, topped with pistachio and pickled beetroot, is a scrumptious way to go. The healthy Mediterranean diet is UNESCO-protected, after all, so a stop at Beštija will make your health tourism journey feel all the more complete. SOI Fusion Bar SOI Fusion Bar is uniquely located within the Swanky Mint Hostel complex, a hostel that doubles as one of the city's most spunky bars. Leafy decor, string lights, craft cocktails, and a rooftop pool make this one of the - you guessed it - swankiest places in town. Croatian-inspired Asian fare is the name of SOI Fusion Bar's game. This eatery is truly one of its kind, as it uniquely blends Asian fusion with almost fully local ingredients, making for incomparable dishes such as green curry, chicken katsu, pork gyoza, or tuna poke - with ingredients procured from Croatia's fields and sea. Restaurant space is limited and its less than 10-main-meals-menu offers quality over quantity, and the level of originality is great. Zrno Bio Bistro Zrno Bio Bistro is the embodiment of the farm-to-table movement. The bistro has amassed a dedicated following from vegans and non-vegans alike, as it prides itself on 100% organic, local, and vegan food. The bistro receives fresh batches of artisan sourdough bread, handmade tofu, pickled vegetables and other tasty produce every morning from its own Zrno, Croatia’s oldest organic farm. Zrno Bio Bistro's talented kitchen staff present raw ingredients through appetizers such as yasai sticks, which are root and nightshade vegetable sticks served with a Japanese-style dip, main meals such as vegan udon noodles, and for dessert, a decadent chocolate temptation cake with melted chocolate and agave syrup. For all-organic drinks to pair with your all-organic meal, their pumpkin spice latte made with pumpkin puree directly from Zrno farm is the perfect fall drink to keep you warm during colder days. If you crave something a little stronger, the bistro's selection of wine and beer is 100% organic as well. Smoothies and shakes have got you covered in terms of taste and nutrients. For an autumnal twist, sip on the carnival smoothie, made with a blend of apples, apple juice, lemon, ginger, and cinnamon.  Dobar tek - bon apetit!

Show more

ALL ABOUT HEALTH TOURISM IN ZAGREB, IN GERMAN

Lassen Sie sich in der Natur heilen – 5 leichte Halbtagsausflüge zwischen Arztbesuchen
Attractions

Lassen Sie sich in der Natur heilen – 5 leichte Halbtagsausflüge zwischen Arztbesuchen

In der Nähe von Zagreb liegt eine Reihe von Erholungsorten in unberührter Natur. Sie reichen an der frischen Luft und wirken sich hervorragend auf die Gesundheit aus. Weil sie in der Nähe von der Hauptstadt liegen, können Sie mit keinem von ihnen fehlgehen. Wenn Sie sich wegen Gesundheitstourismus in der Stadt aufhalten, passen Ausflüge aus dieser Liste perfekt zu Ihrer Therapie. 1. Bestaunen Sie Medvednica Egal ob Sie auf Medvednica steigen oder ihn mit dem Auto erreichen, eine Reihe von Vergnügen wartet auf Sie. Der schönste Teil des Berges ist das Schloss und die Burg Medvedgrad aus dem 13. Jahrhundert. In Zagreb gibt es viele Orte, die nach Bären genannt sind, einschließlich des Berges Medvednica und des Schlosses Medvedgrad, aber dort gibt es keine Bären... mehr. Es wird vermutet, dass die haarigsten Stadteinwohner schon vor einigen Jahrhunderten nach Süden, in die Waldgebiete von Lika und Gorski kotar umgezogen sind (während Zagreb 1094 aus einer kleinen Diözese langsam zur Metropole wird). Die Burg Medvedgrad verbirgt einige der besten Aussichtspunkte in Zagreb. © D. BajurinThe mountain's 13th-century Medvedgrad Castle is another can't-miss sight © D. Bajurin Burg Medvedgrad aus dem 13. Jahrhundert ist eine der Sehenswürdigkeiten aufdiesem Berg, die Sie nicht verpassen dürfen. Mehrere traditionelle Restaurants im Stil von hölzernen Schutzhütten sind ebenfalls über den Berg verteilt. Wenn Sie sich entscheiden, eines dieser authentischen Restaurants zu besuchen, verpassen Sie nicht Klassiker wie Bohneneintopf mit Wurst oder ein Stück süßen Strudel (oder beides!) Puntijarka, eines der beliebtesten Restaurants auf dem Berg, liegt 20 Kilometer nördlich vom Hauptplatz. 2. Wandern Sie durch Žumberak herum Das Žumberak-Gebirge ist einer der am dünnsten besiedelten und der meist unterschätzten Orte Kroatiens. Über das ganze Gebiet erstrecken sich karstliche Berghänge, die steile und scharfe Bergwände machen und sich mit den naheliegenden Hügeln durchflechten. Der höchste Gipfel von nordwestlichen Kroatien ist Žumberačka Sveta Gera (1178 m). Täler, wenn es solche gibt, werden durch idyllische Flusswege herausgehauen. Diese Landschaft ist wie ein Mosaik von Gebirgen, Wiesen und traditionellen Dörfern, die voll von verschiedenen Pflanzen- und Tierarten sind. Hier werden mehr als 38 Orchideenarten und fast 400 Pilzarten aufgezeichnet. Und es ist auch bekannt, dass hier mehr als 100 Vogelarten leben. Das Gebirge ist ungefähr 70 Kilometer mit dem Auto vom Zagreber Hauptplatz entfernt. 3. Genießen Sie die Savica-Seen Die Savica-Seen stellen eine Reihe von 12 Seen dar, die am häufigsten von den Einwohnern besucht werden. Sie liegen südostlich vom Stadtzentrum. Die Tiefe einiger Seen reicht bis zu acht Metern hinunter, und viele bieten die Möglichkeit der Süßwasserfischerei an. Aber Savica-Seen sind nicht nur ein ausgezeichneter Ort für Fischerei. Das Gebiet ist seit 1991 ein besonderer zoologischer Reservat, in dem sich die einzige ornithologische Station in Zagreb befindet. SchülerInnen, passionierte Vögelbeobachter und alle, die Ruhe suchen, können die Savica-Seen besuchen, um sich zu entspannen, Schwäne zu beobachten und Grün zu genießen. © Mirna Pibernik / Time Out CroatiaA swan swims on one of the Savice lakes © Mirna Pibernik / Time Out Croatia Auf einem der Savica-Seen schwimmt der Schwan Die Savica-Seen sind acht Kilometer vom Zagreber Hauptplatz entfernt. 4. Zu Fuß nach Sljeme Sljeme, 1033 Meter hoch, ist der Gipfel des Wächters von Zagreb – des Berges Medvednica. Sie können ihn nicht verpassen, er hängt aus allen Stadtteilen herab, und Einwohner verwenden Sljeme (und den hohen auf ihm stehenden Fernsehturm) als Orientierungspunkt. Eichen-, Hainbuchen- und Kastanienwälder erstrecken sich über diesen wunderschönen Berg, und verbergen mancherleie Wunder zwischen ihren Ästen; vom tausend Jahre alten Eibenbaum und bunten Lilienblumen bis zu Wildschweinen. Vielleicht sehen Sie aus dem Augenwinkel ein durch den Wald laufendes Reh – wenn Sie sich dazu zwingen, sich über die Stadtvisur bis zu den Julischen Alpen erstreckende Aussichten zu aufhören zu betrachten. Der Gipfel Sljeme ist 16 Kilometer vom Ban-Jelačić-Platz entfernt. 5. Spazieren Sie bis zur Altstadt auf dem Berg in Samobor Die Ruinen der Altstadt Samobor aus dem 13. Jahrhundert sind 15 Minuten zu Fuß vom zentralen Kralj-Tomislav-Platz entfernt. An dieser Stelle stand einmal ein Holzschloss, ursprünglich mit dem riesigen Steinturm. Nach dem Umbau im 18. Jahrhundert erhielt er eine barocke Aussicht. Mit den Jahren verwandelte er sich in eine Ruine, zog aber zahlreiche Besucher weiter an. Dort wurde der Film von Jackie Chan Armor of God aus dem Jahr 1986 gedreht. Während Ihres Aufenthalts in der Stadt probieren Sie jedenfalls kremšnite (Cremeschnitten), einen traditionellen Kuchen mit Creme, nach dem Samobor bekannt ist. © ilijaaSamobor's Old City overlooks the modern-day town and was built in 1268 by Czech King Otokara © ilijaa Die Altstadt Samobor schaut auf heutige Samobor, und sie wurde 1268 vom tschechischen König Otakar errichtet. Die Altstadt Samobor ist 30 Kilometer vom Zagreber Hauptplatz entfernt.

Verbinden Sie Gesundheit und Kultur
Museums

Verbinden Sie Gesundheit und Kultur

Kroatien gehört zu den führenden Zentren des Gesundheitstourismus in der Welt. Hier sind Gesundheitsdienstleistungen deutlich günstiger als in Westeuropa. Im Vergleich zu den USA sind Reisekosten und Gesundheitsdienstleistungen zusammen auch viel zugänglicher in Kroatien. Na ja, wenn Sie hier schon wegen eines Eingriffs gekommen sind, warum sollen Sie sich nicht für einen kostenlosen Urlaub entscheiden? Behalten Sie während des Urlaubs in Auge, dass der Museumsbesuch eine der schönsten Aktivitäten in der Stadt ist. Zagreb ist endlich eine der Städte mit den meisten Museen pro Kopf der Bevölkerung. Jedes Zagreber Museum ist ein Genuss an sich, aber einige von ihnen dürfen Sie nicht verpassen. Atelier Meštrović Ivan Meštrović (1183.-1962.) ist einer der größten Bildhauer des 20. Jahrhunderts in der Welt. Das restaurierte Villa-Trio in der Oberen Stadt war 20 Jahre lang sein Heim und Atelier. Heute befindet sich an dieser Stelle eine Sammlung von seinen Meisterwerken aus den ersten vier fruchtbaren Jahrzehnten seiner künstlichen Karriere. Seine Marmorstatue Frau am Meer aus Carrara begrüßt Sie beim Eingang ins Atelier. Dort können Sie die Marmor-, Bronze-, Stein- und Holzstatuen genießen, wie auch zahlreiche Illustrationen und Grafiken. Das ganze Zagreb ist auch ein einzigartiges Museum von Meštrovićs Werken im Freien. Sein berühmter Brunnen des Lebens überwacht die Vorderseite des Kroatischen Nationaltheaters in Zagreb. Seine Statue Mutter stillt das Kind steht vor dem Gebäude der Schule für Öffentliches Gesundheitswesen Andrija Štampar. Noch eine wichtige Statue von Meštrović in Zagreb ist Geschichte der Kroaten (die angeblich nach seiner Mutter entstanden ist), die eine Frau in dalmatinischer Volkstracht darstellt. Die Statue befindet sich vor dem Gebäude der Universität Zagreb. Noch ein Spektakel, das nicht verpasst werden darf, ist seine impressive Statue von Nikola Tesla, die sich an der Ecke der Masarykova und Preradovićeva-Straßen befindet. Der Pavillon von Meštrović, der heute Sitz Kroatischer Künstlervereinigung ist, ist ein auffälliges Gebäude, das von Meštrović projektiert wurde, und es wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts projektiert. Es befindet sich am Platz der Opfer des Faschismus. Einige seiner berühmtesten internationalen Werke sind The Bowman und The Spearman, zwei bronzene Pferdeskulpturen der amerikanischen Ureinwohner im Grant Park in Chicago. Museum der zerbrochenen Beziehungen Das Museum der zerbrochenen Beziehungen hat nur zwei Standorte in der Welt, und einer von ihnen (erster) befindet sich in Zagreb! Es ist eigentlich eine völlig originale Idee aus Zagreb; später wurde eine „Filiale“ des super erfolgreichen Museums in Zagreb eröffnet. Idyllisch in der Oberen Stadt gelegt, zwischen dem Turm Lotrščak und der St.-Markus-Kirche, besteht das Museum aus vorübergehenden Exponaten mit Artefakten aus zerbrochenen Beziehungen, romantischen oder platonischen. Während Sie auf jeden Fall feststellen werden, dass die häufigsten Artikel niedliche (oder nicht so liebe ...) Buchstaben und Fotos sind, öffnen Sie Ihre Augen, um einige „einzigartige“ Artikel wie Beinprothesen und Äxte nicht zu verpassen! Profi-Tipp: Wenn Sie den Menschenmassen aus dem Weg gehen möchten, gehen Sie entweder vor 11 oder nach 19 Uhr. © Museum of Broken Relationships Museum der Illusionen Verjüngen Sie nach Ihrer erschwinglichen, hochwertigen Hautpflege Ihre Seele weiter und haben Sie Spaß im Zagreber Museum der Illusionen. Das Museum befindet sich in einer der belebtesten Straßen in Zagreb, Ilica, und der Name spricht für sich. Mit über 70 verschiedenen Exponaten können Sie atemberaubende Hologramme beobachten, Hunderte ihrer Versionen in einem "Spiegelraum" betrachten oder versuchen, in einem "Anti-Schwerkraft-Raum" gerade zu stehen, in dem Sie nicht erkennen können, ob Sie oder der Raum schief stehen. Das Museum bietet auch Führungen und Gruppenbesuche an. Lauba Lauba kann als Museum, Kunstgalerie, nichts davon oder beides bezeichnet werden. Ohne Rücksicht auf die Gruppe, der sie gehört, hat Lauba eine himmlisch höhe Decke mit offenen Ziegelwänden, um alle Aufmerksamkeit auf das sechs Meter lange Kunstwerk zu richten. Im Unterschied zu anderen Kunsträumen fordert Lauba die Besucher auf, unbewachte Kunstwerke anzufassen. Neben ihrem Kunstraum beherbergt Lauba auch das „Labor für kulturelle Experimente“, eine Kunstveranstaltung, die Kunst in all ihren Formen begrüßt, von Filmvorführungen über Filme, Live-Musik bis hin zu Modenschauen. Wenn Sie eine Pause brauchen, besuchen Sie das Bistro Laubin und gönnen Sie sich hausgemachtes Brot mit verschiedenen Aufstrichen, kombiniert mit einem Glas Wein. Mit nur 25 Kuna für Erwachsene und Ermäßigungen für Kinder, Studenten und ältere Menschen ist es klar, dass Sie in Zagreb sowohl Gesundheit als auch Freizeit sparen. © Lauba House Museum für zeitgenössische Kunst Das Museum für zeitgenössische Kunst in Zagreb stellt zeitgenössische Meisterwerke von in- und ausländischen Künstlern aus. Es ist das größte Museum für zeitgenössische Kunst im Land. Im Museum konnten Sie Exponate von den Meisterwerken des Abstraktionismus der fünfziger Jahre in Kroatien bis zu modernen darstellenden Künstlern wie Marina Abramović sehen. Schauen Sie sich am Eingang die großen Wandgemälde in den lebendigen Farben einiger der talentiertesten kroatischen Straßenkünstler an. Verpassen Sie auf dem Weg nach draußen nicht die Doppelrutschen von Carsten Höller - direkt zum Parkplatz. Museum der Stadt Zagreb Nehmen Sie eine erholende und lehrreiche Pause vom Arztbesuch im Museum der Stadt Zagreb. Es ist perfekt für diejenige, die mehr von dieser wunderschönen Stadt erfahren möchten. Das Museum wurde von den Mitgliedern der Gesellschaft Brüder des kroatischen Drachens vor mehr als 100 Jahren, 1907, gegründet. Das Museum der Stadt Zagreb erzählt eine Geschichte über die Hauptstadt Kroatiens. Es verfolgt die Geschichte von Zagreb vor tausend Jahren (zusätzlich wurden die Überreste der uralten Geschichte der Stadt vor kurzem unter dem Museumsgebäude entdeckt) bis heute. Hier erfahren Sie alles über die antiken archäologischen Überreste vergangener Kulturen bis hin zum Kunstwerk der berühmtesten kroatischen Primadonna Milka Trnina - außerdem können Sie das Arbeitszimmer des berühmten Schriftstellers August Šenoa besuchen. Nach einem Spaziergang durch all diese Museen werden Sie sich gesund und glücklich fühlen - schließlich wird es ein bisschen Training sein. Gerade genug, um Endorphine auszulösen und Gesundheit mit Kultur zu verbinden.

Lassen Sie sich durch die grünen Oasen von Zagreb heilen
Sport and fitness

Lassen Sie sich durch die grünen Oasen von Zagreb heilen

Es gibt nichts besseres als den Geruch von frisch gemähtem Gras, Vogelzwitschern und wunderschönes Grün für die Behandlung von Körper und Seele. Lesen Sie unseren Leitfaden durch Zagreber Parks und Grünflächen in der Stadt. 1. Park Zrinjevac Im Herzen von Zagreb liegend ist der prächtige grüne Park Zrinjevac ein Teil des Lenuzzi-Hufeisens (auch als Grünes Hufeisen bekannt). Es ist eine wunderbare Reihe von Parks und Plätzen aus dem 19. Jahrhundert, und Zrinjevac ist sein beliebtester Teil. Genießen Sie auf dem Gras am Zrinjevac im Schatten von Platanen – im Park gibt es über 200 Beispiele von ihnen! © More knjiga na ZrinjevcuSea of Books, an open-air book and cocktail festival, taking place on Zrinjevac © More knjiga (Büchersee) Büchersee auf Zrinjevac, Büchersee, Bücher- und Cocktail Open-Air-Festival, das auf dem Zrinjevac stattfindet    Im Park finden zu jeder Jahreszeit unglaubliche Veranstaltungen statt. 2. Parkwald Tuškanac Tuškanac ist ein Gebiet der ruhigen Wildnis, für das Sie niemals denken würden, es sei ein Teil der kroatischen Hauptstadt, ohne dass Sie es wissen. Dieser Parkwald erstreckt sich über Fuß des Berges Medvednica. Unter den bunten Bäumen von Tuškanac versteckt (von denen einige über 100 Jahre alt sind), finden Sie historische Sommervillen, die von der Stadtaristokratie des 19. Jahrhunderts genutzt wurden. © Nikola Madunović for Fantastic Film Festival ZagrebA showing in the middle of Tuškanac Forest Park © Nikola Madunović für Fantastic Film Festival Zagreb Film in der Mitte des Parkwaldes Tuškanac Im Sommer wurden Filme regelmäßig im Parkwald, auf der 1954 gebauten Open-Air-Bühne ausgestrahlt.  3. Jarun-See Der Jarun-See wird oft „die See von Zagreb“ genannt. Er ist einer der besten Plätze für Spaß unter der Sonne in der Stadt. Nehmen Sie ein Sonnenbad auf den Kieselstränden von Jarun, fahren Sie Rad, erproben Sie Rudern, machen Sie einen Spaziergang oder genießen Sie einfach ein kühles Getränk in einem von den Cafes neben dem See. © Davor Rostuhar"Beach"-goers enjoy the shores of Jarun each summer © Davor Rostuhar Strandliebhaber genießen jeden Sommer an den Küsten von Jarun Dieser künstlich angelegte See nahm seine jetzige Gestalt an als 1987 in Zagreb die Sommer-Universiade stattfand. 4. Park Maksimir Eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten von Zagrebern sind der Spaziergang in Maksimir und der Genuss in seinen breiten Wiesen, Wäldern und Seen. Maksimir ist nicht nur der älteste Park in Zagreb und im Südwesten Europas, sondern auch einer der ältesten Parks weltweit. Er wurde 1794 eröffnet und erstreckt sich über 18 Hektar. Der größte Park in Zagreb, Maksimir, mit der längsten Promenade. © dbajurinAn aerial view of treetop-blanketed Maksimir Park © dbajurin Aussicht aus der Luft auf die Bäumen des Parks Maksimir In Maksimir gibt es eine Reihe von Pavillons (verpassen Sie nicht den interessanten Pavillon Jeka aus dem Jahr 1840) und den Zoo Zagreb. 5. Bundek-See Der Bundek-See ist ein Platz, an dem sich die Besucher in der Natur erholen können, wo sie grillen, sonnebaden, laufen, Rollschuh fahren und vieles Andere machen können. Insgesamt 545.000 Quadratmeter von Bundek bieten etwas für jedermann. 470.000 Quadratmeter machen Grünflächen, 50.000 von Wasser bedeckte Flächen,  und 10.000 Quadratmeter machen Fuß-/Radwege. Die Hauptpromenade um den See ist 700 Meter lang. © Ivo Biočina Der Bundek-See besteht aus einem ordentlich angelegten Großsee, und einem wilden, etwas kleineren, Kleinsee. Das Gebiet enthält insgesamt 10 Grilllöcher mit Bänken und Tischen, drei Spielplätze und eine Bühne auf dem Wasser, auf der unterschiedliche Theaterstücke und Konzerte mit Kapazität von 2500 Zuschauern vorgeführt werden. 6. Botanischer Garten Botanischer Garten arbeitet kontinuierlich seit 1889, und er wird von der Fakultät für Naturwissenschaften der Universität Zagreb verwaltet. Hier können Sie über 5000 Pflanzenarten finden, einschließlich seltener Exemplare aus aller Welt sowie eine reiche Sammlung der kroatischen Flora. Suchen Sie Degenia velebitica, eine der ältesten Pflanzenarten in Kroatien und ein Symbol des grandiosen Velebit-Gebirges. © Zlatko ZlatecThe Botanical Garden's characteristic red bridge © Zlatko Zlatec Die erkennbare rote Brücke des Botanischen Gartens Der Garten erstreckt sich über fünf Hektar und enthält charmante Brücken und einen Innenhof, einen Ausstellungsraum und 14 Treibhäuser. 7. Die Küste des Flusses Sava Grüne, nicht gepflasterte Küsten des Flusses Sava liegen südlich vom Stadtzentrum von Zagreb. Im 20. Jahrhundert waren die Küsten von Sava Riviera der Stadt und der bedeutendste Platz, zu dem Sie im Sommer aus der Stadt fliehen könnten (denken Sie an die überfüllten Badeplätze und Vintage-Badekostüme). Heute ist sie ein beliebter Platz für Laufen, Jogging, Reiten und Spazieren geworden. © ilijaaThe Sava River separates the "New Zagreb" neighborhoods from the rest of the city © ilijaa Fluss Sava trennt den Stadtteil "Novi Zagreb" von der Reste der Stadt Profi-Rat: Gehen Sie auf Sava zum Sonnenuntergang, damit Sie einen wunderschönen Blick auf den orangen-rosa Himmel über Zagreb werfen können.

Warum ist Zagreb regionale Residenzstadt des Gesundheitstourismus?
News

Warum ist Zagreb regionale Residenzstadt des Gesundheitstourismus?

Zagreb ist einer der besten Plätze in der Region, wenn auch nicht in der Welt, für Gesundheitstourismus. Und zwar aus folgenden Gründen. Erstklassige medizinische Fachkompetenz Zagreb hat die größte Anzahl von Gesundheitsexperten in Kroatien, über 4700 Ärzte und 1100 Zahnärzte. Sie sind eine der ausgebildetsten und mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsarbeiter in der Welt. Fakultät für Medizin der Universität Zagreb ist schon mehr als ein Jahrhundert international anerkannt. Zagreb zählt immer wieder zu den ersten Städten, die neue Praktiken und Technologien erprobt und angewendet haben – das sind unter anderem Telemedizin, Radiochirurgie und Pharmakogenomik. Leichte Zugänglichkeit Croatia Airlines und einige große internationale Fluggesellschaften (einschließlich British Airways, Lufthansa, Turkish Airways, Qatar Airways und andere) bieten Flüge zwischen Zagreb und den Städten in Europa und in der Welt. Internationaler Flughafen Zagreb ist wenig als 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, er ist problemlos mit Taxi (für 200 Kunas oder weniger) oder Bus (30 Kunas in einer Richtung) erreichbar. In die Stadt können Sie aus anderen europäischen Hauptstädten auch mit dem Zug kommen. Die Bahnverbidnung von Zagreb geht noch auf die Zeit des Orient Express zurück, als die Hauptstadt Kroatiens eine unvermeidliche Station an der Linie Paris-Venedig-Istanbul war. Wenn Sie die Busse bevorzugen, Zagreb hat eine gute Verbindung mit den größten europäischen Metropolen. Eine witzige Tatsache: Zagreber Hauptbahnhof erscheint in einem der James Bond-Filme – erfahren Sie selbst in welchem.  Erschwingliche Preise, die schwer zu schlagen sind Das Geld, das Sie auf Ihren Kontos für Gesundheitsdienstleistungen sparen werden, können Sie so verschwenden, dass Sie sich eine Reise leisten und einen richtigen Urlaub in Zagreb und ihrer Umgebung genießen. Für Gesundheitstourismus gibt es keine Rangliste (noch) wie Big-Mac-Index, aber wir bringen Ihnen einige Zahlen, die auf Zugänglichkeit von Zagreb auf dem Gebiet der medizinischen Dienstleistungen hinweisen. Euro health consumer index, ein Tool zum Vergleich der europäischen Gesundheitssysteme setzte Kroatien im Jahr 2017 auf den fünften Platz in Europa hinsichtlich der Preise und Qualität der medizinischen Dienstleistungen. Dieser hohe Gegenwert wird von den Patienten weltweit erkannt. Nehmen wir zum Beispiel den nationalen Durchschnittspreis für magnetische Resonanz in den USA, der liegt gegen 1.500 USD (wenn Sie eine Gesundheitssicherung haben), während der Preis in einer Zagreber Privatklinik gegen 300 USD liegt. Eine Zahnkrone in den USA kann bis zu 500 USD kosten (auch wenn Sie eine Gesundheitssicherung haben), und die ausgezeichneten Kliniken in Zagreb bieten dieselbe Dienstleistung für ein Drittel dieses Preises. Sichere und grüne Stadt Die Vielfalt von Zagreb und ihrer Umgebung sind äußerst förderlich für die Gesundheit. Die Stadt Zagreb ist mit Grünflächen bedeckt, einschließlich schöne Parks, baumbestandene Promenaden, sogar die kompletten Wälder. Es gibt auch eine ganze Reihe von anderen wunderschönen Parks im Stadtzentrum, beispielsweise Zrinjevac, der ein perfekter Platz für Picknick beim Zuschauen von Passanten ist, und der König-Tomislav-Platz ist perfekt für Entspannung auf dem Gras neben schönem Brunnen. Etwas außerhalb des Stadtzentrums liegen Jarun und Bundek, die mit den Parks umgebenden Seen, die ideale grüne Oasen für sportliche Aktivitäten, Spaziergang oder einfach für Entspannung sind. Hier ist noch die Stadtumgebung, die aus landwirtschaftlichen Flächen, Hügeln, Gebirgsketten und mit Blumen bedeckten Wiesen besteht. Im Bezug auf Sicherheit ist Zagreb schwer zu besiegen. Kroatien landet auf Platz 26 nach dem Weltfriedensindex, und auf Platz 8 der sichersten Länder der Welt für weibliche Alleinreisende nach der Webseite Smarter Travel. Webseite Daily Meal setzt Zagreb auf Platz 29 der sichersten Städte der Welt, zum Vergleich – Ljubljana landet auf Platz 32, Kopenhagen 27 und Wien 22. Personalisierte Betreuung Viele Kliniken in Zagreb bieten individualisierte Betreuungspakete für Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen. Was wird in das Paket eingeschlossen? Alles hängt von Ihren Bedürfnissen und Wünschen ab. Unterkunft, Transport, Übersetzer und zusätzliche Aktivitäten (von der Stadtbesichtigung bis zum Besuch von Veranstaltungen – das von Ihnen gesparte Geld können Sie auf gewünschte Aktivität verschwenden!), es gibt einige Beispiele möglicher Pakete. All das kommt natürlich zusätzlich zur fachlichen medizinischen Pflege und Dienstleistungen, Behandlung und chirurgischen Eingriffen.

Advertising
Zagreb -  die Stadt der Wissenschaftler und Medizinexperten
News

Zagreb - die Stadt der Wissenschaftler und Medizinexperten

Wenn Sie sich in Zagreb wegen eines Arztbesuchs oder Gesundheitstourismus befinden, seien Sie sicher, dass Sie in guten Händen sind. Zagreb (und das ganze Kroatien) entwickeln seit Jahrhunderten medizinisches Wissen und Kompetenzen, was mit ihrer reichen wissenschaftlichen Geschichte zu beweisen ist. Im Folgenden lesen Sie über interessante Standorte, die von der Tradition der Wissenschaft und Gesundheitswesen in Zagreb zeugen. Das alte Chemielabor auf Stross Zagreb ist Heim eines alten Chemielabors, in dem einmal Nobelpreisträger für Chemie tätig waren. Das Labor befindet sich auf Strossmayer-Platz (oder Stross). Stross ist bekanntester danach, dass er Gastgeber vieler Festivals ist und die lebhafteste Destination in der Stadt, dennoch ist seine faszinierende wissenschaftliche Geschichte vielen noch unbekannt. © Advent in ZagrebThe entranceway to the Strossmayer Promenade © Advent in Zagreb Eingang Strossmayer-Platz   Im alten Chemielabor befindet sich die Ausstellung vom Leben und Werk seiner ehemaligen Einwohner, Nobelpreisträger Lavoslav Ružička (1887 – 1976) und Vladimir Prelog (1906 – 1988). Die Kompetenzen der beiden reichten auch in die Medizin hinein. Ružička hat zum Beispiel von 1933 bis 1934 richtige Synthese und Struktur des männlichen Sexualhormons Androsteron entdeckt. Prelog, der in jüngeren Jahren mit dem modernen pharmazeutischen Gigant Pliva zusammengearbeitet hat, hat unterschiedliche Forschungen geleitet, von denen einige auch Antibiotika umfasst haben. Fakultät für Medizin und Fakultät für Zahnmedizin der Universität Zagreb Die angesehene Universität Zagreb, die aus 34 Akademien und Universitäten besteht, ist die älteste und größte Universität in Kroatien. Sie wurde 1669 vom habsburgischen König Leopold I. gegründet. Zur Universität gehören vier Einrichtungen aus dem Gebiet der Biomedizin: Fakultät für Medizin, wurde im Jahr 1917 als selbstständige Einrichtung gegründet. Fakultät für Zahnmedizin, wurde im Jahr 1962 als selbstständige Einrichtung gegründet (obwohl die Abteilung für Zahnmedizin vom Jahr 1892 an der Universität besteht). Fakultät für Tiermedizin, wurde im Jahr 1919 als selbstständige Einrichtung gegründet. © University of Zagreb School of MedicineStudents in class at the School of Medicine © Universität Zagreb, Fakultät für Medizin Studenten an den Lehrveranstaltungen der Fakultätfür Medizin   Die älteste Apotheke in Zagreb „K Crnom Orlu“ Apotheke „K Crnom Orlu“ („Zum schwarzen Adler“) ist die älteste in Zagreb. Die historische Apotheke geht auf das Jahr 1355 zurück. © Borislav MarinicThe pharmacy sits just around the corner from the Stone Gate of Upper Town Zagreb © Borislav Marinic Die Apotheke befindet sich an der Ecke des Steinernen Tores in derOberstadt von Zagreb   Man sagt, dass der Urenkel von Dante Alighieri, der Apotheker Niccolo Alighieri, einmal in Zagreb gelebt und in K Crnom Orlu gearbeitet hat. Kroatische Akademie der Wissenschaften und Künste Josip Juraj Strossmayer, der Bischof von Đakovo und Srijem (Syrmien) initiierte die Gründung von Jugoslawischer Akademie in Zagreb 1860. Im Laufe der Jahre wuchs sich Akademie immer mehr aus und wurde zur berühmten Kroatischen Akademie der Wissenschaften und Künste. Einer der wichtigsten Präsidenten der Akademie war der weltbekannte Dr. Andrija Štampar (1888 - 1958). Štampar war von 1919 bis 1930 als Leiter der Hygiene-Abteilung des jugoslawischen Gesundheitsministeriums tätig. Zu dieser Zeit hat er 250 hygienische Einrichtungen eröffnet, darunter Schule für Öffentliches Gesundheitswesen, mehrere Institute für Öffentliches Gesundheitswesen, bakteriologische Stationen, Kliniken für Kampf gegen Tuberkulose, Geschlechtskrankheiten und Trachom. Štampar ist in den 30-er Jahren als Fachexperte für Gesundheitswesen durch die Welt gereist. Nach dem Zweiten Weltkrieg hatte er einige prestige Positionen inne, wie zum Beispiel: Direktor der Schule für Öffentliches Gesundheitswesen in Zagreb Dekan der Fakultät für Medizin in Zagreb Rektor der Universität Zagreb Gründer des Hygiene-Instituts Erster Vizepräsident des Wirtschafts- und Sozialrates der Vereinten Nationen Vorsitzender der ersten WHO-Generalversammlung in Genf 1948 Von 1947 bis 1958 war er Präsident der Jugoslawischen Akademie der Wissenschaften und Künste (heute Kroatische Akademie der Wissenschaften und Künste) © M. Vrdoljak / Zagreb Tourist Board © M. Vrdoljak / Zagreb Tourismusverband

Besuch die Wellnesszentrums mit natürlichem Thermalwasser in Zagreb
Health and beauty

Besuch die Wellnesszentrums mit natürlichem Thermalwasser in Zagreb

Thermalwasser und Wassertherapie sind schon hunderttausend Jahre nach ihrer heilsamen Wirkung bekannt. Die Wassertherapie ist sogar eine ausgezeichnete Rehabilitationsmethode nach der Durchführung eines medizinischen Eingriffs. Und gerade in der Nähe von Zagreb liegen einige Zentren für Wassertherapie. Was ist Wassertherapie? Heilbäder und Wassertherapie werden in Kroatien jahrtausendlang verwendet. Die Geschichte von Varaždinske Toplice (1 Stunde nördlich von Zagreb liegend) reicht beispielsweise noch bis in die römische Zeit zurück.   Verschiedene Typen von Heilbädern, Wasserthermen oder einfach eine Praxis des Badens in heißen Quellen beziehen alle in der Natur existierenden Thermalquellen mit ein. Die Temperatur solcher Quellen bewegt sich um 40 Grad, und das Wasser ist an Mineralien wie Kalzium und Magnesium natürlich reich. Wasser wird als hilfreich bei Behandlung von Diabetes betrachtet; bei Therapie nach orthopedischen, chirurgischen und neurochirurgischen Eingriffen und Herzerkrankungen; generell beim postoperativen Zustand, Wirbelsäulenerkrankung, neuromuskulären Erkrankungen, Rheumatismus und anderen Störungen. Die Wassertherapie kann direkt auf der Wasserquelle oder in aufgebauten Objekten angewendet werden. Sie ist nicht nur auf Süßwasser beschränkt – es wird auch Meereswasser angewendet. Krapinske Toplice Krapinske Toplice werden in den 1770-er Jahren erstmals erwähnt. Heilbäder werden auf diesem Gebiet Anfang des 19. Jahrhunderts zusammen mit dem Hotel gebaut. Das Wort „Toplice“ bedeutet Wellnesszentrum mit Thermalwasser. Krapinske Toplice sind während der österreichisch-ungarischen Monarchie zu einem ausgezeichneten Rehabilitationszentrum geworden. Seit dem 20. Jahrhundert und ferner wird dieser Kurort für eines der führenden Rehabilitationszentren Europas gehalten. Er wurde zur 6. besten Thermalwasserquelle in Europa erklärt. Wenn Sie in der Nähe sind, können Sie sich im Restaurant Villa Magdalena, das 2019 von Gaullt & Millau für das beste Restaurant in Zagorje erklärt wurde, etwas zum Essen nehmen. Krapinske Toplice sind 45 Kilometer/50 Minuten Fahrt mit dem Auto, nördwestlich vom Zentrum Zagrebs entfernt. Kvarner Wir dürfen Kvarner und seine innovativen Ansätze zur Wassertherapie, die auch Thalassotherapie einschließt, nicht vergessen. Thalassotherapie (abgeleitet vom altgriechischen Wort thalassa, „Meer“) bezeichnet die Verwendung von Meerwasser und anderen Meeresprodukten (wie Algen und Sand) als einer Form der Therapie. Auf Kvarner können Sie das Thalasso-Wellnesszentrum Opatija (175 Kilometer/2 Stunden Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt) und die Spezialklinik für medizinische Rehabilitation Thalassotherapia in Crikvenica (165 Kilometer/1 Stunde und 50 Minuten Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt) besuchen. LifeClass Terme Sveti Martin Dieses sehr moderne Wellness- und Spa-Resort wurde 2009 eröffnet. Es besteht aus Innenpools mit Thermalwasser, komplettem Spa und einem 9-Loch Golfplatz. Übernachten Sie in einem von ihren 90 Appartements oder in einem durchlufteten Zimmer oder Appartement im 4-Sterne-Hotel Spa Golfer. Sie können zwischen Massage und Schwimmen im Pool eine Radtour durch idyllische Landschaft unternehmen und die lokalen Köstlichkeiten genießen. Verpassen Sie nicht Međimurska gibanica, einen Kuchen auf drei Stöcken – eine Schicht Apfel, eine Schicht Süßkäse und eine Schicht Mohn. Im wunderschönen nördlichen Teil Kroatiens Međimurje gelegt, liegen LifeClass Terme Sveti Martin 120 Kilometer/1 Stunde und 40 Minuten Fahrt mit dem Auto von Zagreb entfernt. Naftalan Die seit 1989 arbeitende Spezialklinik Naftalan verwendet Thermalwasser und heilendes Öl naftalan, nach dem sie auch benannt wurde. Das Naftalan-Öl ist nur in Kroatien und Aserbaidschan zu finden. Das Naftalan-Öl entsteht während des Prozesses der Sedimentation von organischem Material (wie Algen, Bakterien, Pflanzen, Phytoplankton und Zooplankton) am Boden der Binnengewässer oder Meere. In Kombination mit mineralischen Partikeln, die natürlich im Wasser liegen, ist dieses Öl an naphthenische Kohlenwasserstoffe, insbesondere Sterane reich, die hilfreich bei der Behandlung sind. Naftalan bietet Behandlungen für Rheumatismus und Hautkrankheiten (einschließlich Psoriasis) zusammen mit unterschiedlichen Wellness- und Verjüngungsanwendungen. Naftalan-Öl und Thermalwasser sind beispielsweise hilfreich bei Behandlung von Muskulatur- und Skelettschädigungen durch Bad und Kompression. Andere im Angebot enthaltene Behandlungen sind PRP-Therapie (plättchenreiches Plasma), die im Prozess der Hautverjüngung sowie bei Gelenkschmerzen und Haarausfall angewendet wird. Fachexperten – Physiotherapeuten, Dermatologen, Krankenpfleger, Kosmetiker und Kinesiologen – sind im Objekt rund um die Uhr sieben Tage in der Woche erreichbar. Naftalan liegt 40 Kilometer /45 Minuten Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt. Stubičke Toplice Die Geschichte von Stubičke Toplice reicht bis in den Anfang des 19. Jahrhunderts zurück, als an dieser Stelle ein Innenpool, Heilbäder, Zimmer und öffentliche Räume gebaut wurden. Dieses Rehabilitationszentrum und Kurort liegt an den Fuss der nördlichen Hängen von Medvednica (für das leichtere Zurechtfinden, Zagreb liegt an den südlichen Fuss). Es ist von üppigem Grün des Waldes umgeben. In der Mitte der Quelle kann das Thermalwasser die Temperatur bis zum 70 Grad erreichen. Das Objekt verfügt über eine Unterkunftskapazität von 267 Betten in drei miteinander verbundenen Gesundheitseinrichtungen. Stubičke Toplice liegen 45 Kilometer/50 Minuten Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt. Terme Tuhelj Terme Tuhelj umfassen Thermalwasserkurort, Quelle mit heilkräftigem Schlamm, Saunas, Hotels und Inhalte zur Erholung. Das Objekt ist mit Wald und sanften Hügeln umgeben. Das Angebot umfasst Fango-Massage und Ölmassage, während zahlreiche umgebende Restaurants (verpassen Sie nicht das Schloss Mihanović!) schmackhafte und traditionelle Spezialitäten der Küche vom Kroatischen Zagorje bieten, wie Štrukli (ein Gericht, das aus einem Teig und verschiedenen Füllungen besteht, die entweder gekocht oder gebacken werden können) und geröstete Pute mit Mlinci. Terme Tuhelj liegen 50 Kilometer/55 Minuten Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt. Terme Jezerčica In Terme Jezerčica befindet sich ein Hotel mit 47 Zimmern sowie ein Indoor- und ein Outdoor-Wasserpark, die insgesamt acht Pools einschließen. Dem Komplex gehören auch ein Wellness- und ein Kurzentrum. Camper sind hier auch willkommen. Terme Jezerčica umfassen 16.000 Quadratmeter des Campingplatzes mit 215 Mobilhäusern, 18 Campingflächen und 20 Zelten. Heilendes Mineralwasser in Terme zeichnet sich durch optimale Temperatur und chemische Zusammensetzung aus, und es kann für Rehabilitation und Erholung verwendet werden. Speziell ausgebildete PhysiotherapeutInnen leiten zweimal am Tag Übungen im Erholungsbecken. Terme Jezerčica liegen 45 Kilometer/50 Minuten Fahrt mit dem Auto vom Zentrum Zagrebs entfernt.

Warum sollen Sie sich einer zahnärztlichen Behandlung in Zagreb unterziehen?
Health and beauty

Warum sollen Sie sich einer zahnärztlichen Behandlung in Zagreb unterziehen?

Zagreb ist nicht nur eine der zugänglichsten, sondern auch eine der führenden Städten Europas wenn es um Zahnmedizin geht. Die Stadt bietet alles, von allgemeinen und chirurgischen Eingriffen bis zu kosmetischen Behandlungsmethoden. Viele Experten im Bereich der Zahnmedizin aus Zagreb wurden an führenden medizinischen Universitäten der Welt erstklassig ausgebildet. Eine große Anzahl an Zahnkliniken in Zagreb bieten ihren Kunden neben zahnärztlichen Dienstleistungen Erholung und Unterkunft. Sie helfen den Reisenden bei der Transportorganisation (in Zagreb und ihrer Umgebung), finden Ihnen außergewöhnliche Unterkunft und unterstützen Sie im Abenteuer der Stadtbesichtigung! Die Patienten können Bergsteigen, Radfahren und /oder Museumbesuch genießen, vor und nach der Behandlung. Der Besuch zum Zagreb im Rahmen des Zahntourismus stellt wirklich das Gesamtpaket dar. Wenn die herausragende Qualität der Dienstleistungen mit erschwinglichen Preisen verbunden wird, wird es immer klarer, warum Zagreb Brennpunkt des Zahntourismus ist. Ganz zu schweigen davon, dass angesehene Zahnkliniken in Zagreb nur an hochwertige Sicherheitsmaßnahmen halten. Die besten Methoden im Kampf gegen Virus werden in Zagreber Kliniken durchgeführt, um den Patienten Sicherheit und Komfort zu sichern. Hier sind einige (von einer Handvoll!) Beispiele für Top-Zahnbehandlungen, für die Sie nach Zagreb reisen können. Wir haben mit Irena gesprochen, die ursprünglich aus Kroatien stammt, aber die meiste Zeit ihres Lebens in Boston lebt, um einige der Verfahren aus erster Hand kennenzulernen. Oralchirurgie Zagreb bietet eine Reihe von Operationen der Mundhöhle für Reisende im Rahmen des Zahntourismus, der sie benötigt. Es kann alles einschließen – von grundlegender Zahnextraktion, Weisheitszahnextraktion und Extraktion des Wurzelrests bis zur Apikotomie, Alveotomie und Sinuslift. Anästhesieoptionen werden sorgfältig untersucht und mit jedem Patienten vereinzelt besprochen, um maximale Sicherheit und Komfort zu sichern. Die Patienten können Entlassung mit gelösten Zahnproblemen und professionellen Anweisungen erwarten, um jegliche Art von postoperativen Komplikationen zu vermeiden. „Ich war diesen Sommer in Kroatien, um meine Familie zu besuchen, in der kristallklaren Adria zu schwimmen und viel frischen Fisch zu essen und guten Wein zu trinken. Oh, und um einen Zahn ziehen zu lassen!", sagt Irena mit einem Lachen. "Ehrlich gesagt ist es nicht so schlimm, wenn Sie aus der Zahnklinik kommen und von einer wunderschönen Zagreber Fassade aus dem 19. Jahrhundert begrüßt werden. Sie werden die Zahnoperation sofort vergessen!“ Zahnimplantat Zahnimplantate können dann verwendet werden, wenn Zähne im Unten- oder Oberkiefer, oder sogar in beiden Kiefern fehlen. Implantate werden als Ersatz für Zahnwurzel und als Unterstützung für Zahnkrone, Zahnfurnier, Prothese oder Brücke verwendet. Zahnimplantat ist meistens eine kleine aus Titan hergestellte Schraube. Titan ist ein biokompatibles Material, was bedeutet, dass es natürlich an den Knochen gebunden werden kann, ohne dass es unser Körper als einen Fremdkörper erkennt. Meistens sind drei bis sechs Monate nötig, dass eine starke Verbindung zwischen Zahn und Implantat geschaffen wird. Nachdem diese Verbindung geschaffen worden ist, wird das Zahnfleisch durch Prolongation geheilt während des gegen zwei Wochen dauernden Verfahrens.  Der letzte Schritt ist das Hinzufügen einer Krone, eines Furniers, einer Prothese oder einer Brücke. Denn dies ist nicht nur eine Gelegenheit für ein neues Lächeln, sondern auch für mehr Urlaub in Kroatien! Zahnaufhellung Zagreb bietet eine Reihe von professionellen Behandlungen der Zahnaufhellung. Sie können beispielsweise eine laserunterstützte Zahnaufhellung ausprobieren. Bei diesem Verfahren wird das Bleichmittel vom Zahnarzt auf die Zähne aufgebracht und durch Belichtung mit Laserlicht aktiviert. Diese Behandlungsmethode dauert eine Stunde und es besteht die Möglichkeit, sie zu wiederholen, um ein maximales Ergebnis zu erzielen. Andere Bleichmittel umfassen Wasserstoffperoxid, Natriumperborat und solche mit einer hohen Fluoridkonzentration, die vor Karies schützen können. Zahnaufhellung ist sicher, schmerzlos (mit Ausnahme einer geringeren Empfindlichkeit, die danach auftreten kann) und wird von hochqualifizierten Zahnärzten überwacht. Präventive Pflege Präventive Pflege ist ein wichtiger Teil der Erhaltung und Erreichung der Zahngesundheit. In der Dentalbranche von Zagreb werden professionelle Präventionsmethoden angewendet. Prophylaxe umfasst einer Zahnerkrankung vorbeugende Maßnahme, und sie ist wichtig für die Leute jeglicher Altersgruppe. Parodontologie ist ein Teilgebiet der Zahnmedizin, die sich mit dem Zahnfleisch und mit dem Gewebe, das die Zähne umgibt, beschäftigt. Die sich auf diese Gebiete auswirkenden Krankheiten sind Gingivitis, Zahnfleischrückgang und Parodontose. Präventive Verfahren in der Parodontologie, die in Zagreb zu finden sind, umfassen Zahnreinigung, Remineralisierung, lokale Fluoridtherapie, Mittel zum Schließen von Fissuren und Entfernen von Plaque. „Ich ging in eine Klinik in Zagreb, um mir die Zähne zu putzen. Sie haben einen tollen Job gemacht. Einer meiner Lieblingsteile des Besuchs war, als ich in der Klinik ankam und dreisprachige Zeichen bemerkte: auf Englisch, Kroatisch und Italienisch. Wunderbar, dachte ich. Ich kann im Gespräch mit Ärzten Sprachen wählen oder sogar mischen! ", lacht Irena und erklärt:" Ich habe an der Uni Italienisch und Englisch studiert.“ Prothetik Prothetik bezieht sich auf stomatologische Praxis des Ersatzes von fehlenden und nichtfunktionierenden, gebrochenen oder schiefen Zähnen oder Zähnen veränderlicher Farbe. Zagreb hat ein umfassendes Angebot an Prothesen. Zum Beispiel für Reisende, die im Rahmen des Zahntourismus kommen und wählen können, ob sie einzelne Zähne ersetzen oder mit Veneer abdecken, Kronen einsetzen oder eine ganze Gruppe von Zähnen mit Brücken mit Implantaten reparieren möchten. Jeder Fall ist individuell und wird mit größter Sorgfalt und maximaler Kommunikation zwischen Patient und Arzt individuell angegangen. Das Ziel ist natürlich -  ein sicheres, funktionales und schönes Ergebnis zu erzielen. Zahnfurniere werden normalerweise verwendet, um ein ästhetisches Erscheinungsbild mit minimalem Zahnschleifen zu erzielen. Bei diesem Verfahren wird eine Keramikbeschichtung über einen rissigen Zahn gelegt. Echte Prothesen können eine Metall- oder Keramikbeschichtung enthalten oder vollständig aus Keramik bestehen. Die für Keramik verwendeten Materialien sind normalerweise Zirkonium oder Glas, und das Ergebnis ist ein ästhetisches, aber auch ein natürliches Aussehen. „Ich bin sehr froh, dass ich meinen problematischen Zahn in Zagreb angepasst habe. Das Selbstvertrauen, das Sie erhalten, ist von unschätzbarem Wert, und die tatsächlichen Preise selbst sind sehr akzeptabel! Besonders im Vergleich zu den Preisen in Boston, obwohl wir krankenversichert sind.“ „Keiner meiner Besuche in Kroatien ist vollständig, ohne zum Zahnarzt zu gehen. Ich beziehe den Zahntourismus wirklich in meine regelmäßigen jährlichen oder alle zwei Jahre stattfindenden Besuche in Kroatien ein. Das zahlt sich für mich wirklich aus.“

Lokale Küche in Zagreb
Restaurants

Lokale Küche in Zagreb

Zagreb und die Umgebung können sich einer jahrhundertealten Tradition, Kultur und unvergleichbarer Küche rühmen. Die Region bietet alles, von herzhaften Eintöpfen bis zu Pflaumenknödeln. Dies ist ein Essen, dass Sie vollständig ernährt – es erfüllt Ihren Körper und Ihre Seele.  Werfen Sie einen Blick auf das reiche kulinarische Angebot der Stadt. Zagrebački odrezak (Zagreber Schnitzel) Zagreber Schnitzel ist ein regionaler Klassiker, der aus Käse und Schinken zwischen Kalbfleischstreifen besteht und perfekt gebraten wird. Einige Köche entscheiden sich statt Kalbfleisch für Schweinefleisch, Hühnerfleisch oder Putenfleisch, sodass Sie wählen können was Sie wollen. Probieren Sie es selbst in der Gaststätte Ficlek, einem neu eröffneten, aufregenden Restaurant, das nur die authentischsten Gerichte aus Zagreb serviert. Ficlek benutzt für seine leckeren Koteletts hausgemachter Kochschinken, der frisch vom naheliegenden Markt Dolac (auch als „der Magen von Zagreb“ bekannt) geholt wird. Das Gericht wird gewöhnlich mit einem oder zwei Zitronenschnitzen und einer Prise frischer Petersilie serviert. Faširanci (Frikadellen) Frikadellen sind bis zur Perfektion gewürzte Fleischklößchen. Diese Rind- und/oder Schwein-Hacksteaks werden meistens zum čušpajz (Eintopf), Krauteintopf mit Möhren, Zwiebeln, Kartoffeln, Speck und allem anderen, was Sie dazugeben möchten, serviert. Auf jeden Fall wartet auf Sie ein Gericht voll vom Nährstoff und Proteinen. Ob Sie sie allein oder zusammen essen wollen, ein passend genanntes Restaurant Čušpajz i Faširanac hat sich für beide Varianten spezialisiert. Obwohl das Hauptrestaurant (in der Unterstadt gelegt) zusätzlich auch Suppenspezialitäten bietet, sind diese zwei Gerichte am beliebtesten. Und zwar aus gutem Grund! Štrukli – ein Gericht aus Teig gefüllt mit Käse Fragen Sie eine Gruppe von Zagrebern, welches ist euer lokales Lieblingsgericht, und alle sagen "Štrukli". Štrukli sind ein traditionelles Gericht aus Teig gefüllt mit Käse – und eine wahre Spezialität aus Zagreb. Dehnbarer Teig (mögicherweise hausgemacht) wird mit frischem Käse, Sahne, manchmal auch mit Eiern gefüllt. Das Gericht kulminiert in einer perfekt knusprigen Kruste, die eine weiche und warme Füllung versteckt. Das Restaurant La Štruk liegt im Herzen der gepflasterten Altstadt von Zagreb. Dieser Brennpunkt ist deswegen berühmt, weil er nur Štrukli serviert und sie in allen Formen phantastischen Geschmacks zubereitet. Sie werden gekocht oder gebacken und mit Salz- oder Süßkäse gefüllt serviert. Das Restaurant hat diesen Klassiker mit einzigartigen Geschmacksvarianten wie Blaubeere und Trüffel vervollständigt. Ajngemahtec – vegetarisches Gulasch Obwohl sein Name ein bisschen Deutsch klingt, gilt dieses Gericht als Symbol Nordkroatiens. Ajngemahtec wurde vom deutschen Wort „eingemacht“ abgeleitet, was „Alles in einem“ bedeutet. Dieser deftiger Eintopf rechtfertigt wirklich seinen Namen, denn er enthält ein bisschen von allem: Gemüse, Hühnerfleisch, Teigkugeln und viel anderes, und alles mit einer leckeren Suppe gebadet. Die Mehrheit der Zagreber Restaurants verwendet lokales und organisches Gemüse, sodass es ein perfektes Gericht für Sie ist, wenn Sie eine Ergänzung aller Vitamine brauchen. Das Restaurant Vallis Aurea liegt inmitten der architektonischen Schönheiten, nur wenige Schritte von der Zagreber Standseilbahn entfernt. Es verbindet Geschichte und Tradition. Die professionellen Köche des Restaurants verwenden dieselben Hauptzutaten, die Ajngemahtec seit Hunderten von Jahren beliebt machen. Und seine ausgezeichnete Lage in der Altstadt kommt nicht in Frage - erreichen Sie das Restaurant mit der Seilbahn (die kürzeste der Welt mit einem 66-Meter-Weg) für ein Top-Erlebnis! Knedle sa šljivama (Pflaumenknödel) Pflaumenknödel sind ein echte Delikatesse. Sie werden meistens als Nachtisch serviert, aber sind so dekadent, dass sie auch als Hauptgericht debütieren könnten. Der Teig für Knödel wird meistens aus Kartoffel, Mehl, Butter und Eier zubereitet. Nachdem er ausgerollt wird, werden die Teigknödel mit Pflaumen gefüllt (manchmal werden Zimt oder Zucker hinzugegeben) und gekocht. Den gekochten Knödel können Sie mit einer Mischung aus Zucker und Paniermehl, Sauerrahm, oder mit beiden übergießen. Sir i vrhnje (Käse und Sahne) Diese Zagreber Verbindung von frischem Käse und Sauerrahm ist einfach göttlich. Es ist bescheidenen Ursprungs als ein einfaches Bauerngericht, aber es darf nicht unterschätzt werden. Das Beste daran ist, Sie können es selbst vorbereiten! Besuchen Sie einen der vielen Märkte in Zagreb (wenn Sie im Zentrum sind, besuchen Sie am besten Dolac) und finden Sie Käse und Sauerrahm. Inländische Hersteller bieten ein Meer dieser Köstlichkeiten an, und sie können nicht frischer sein. Dann finden Sie ein Glas geräucherten Paprika; Sie müssen das Gericht nur leicht würzen. Und schließlich müssen Sie nur noch eine Wiese finden (was nicht schwierig sein wird, da Zagreb voller Parks ist) und ein Picknick genießen. Fühlen Sie sich frei, einige der klassischen Anhänge hinzuzufügen; und das sind normalerweise Scheiben wie Würstchen und Schinken. Sie erhalten zusätzliche Punkte, wenn Sie alles mit einer Flasche Wein aus der Region kombinieren. Pute mit Mlinci Zagorje (eine Region nördlich des Medvednica-Berges in Zagreb) bereitet die Pute besser zu als jeder andere. Dieses beliebte Gericht ist oft sonntags für besondere Mahlzeiten reserviert. Puten aus lokalem Anbau werden perfekt gebraten und gewürzt und sind so saftig, dass sie in Ihrem Mund schmelzen. Aber keine gebratene Pute in Zagorje kommt ohne Mlinci vorbei, eine klassische kroatische Beilage. Mlinci sind eine Art von Nudeln, die von Hand hergestellt, getrocknet und in kleinere zerbrochene Quadrate zerlegt werden. Dann werden sie perfekt gekocht. Sie können auch gebacken werden, wenn Sie zusätzlichen Geschmack wünschen, beispielsweise wenn Sie sie mit aromatischem Putenbratenöl belegen. Eines der besten Restaurants in Zagreb, Vinodol, bietet viele hochwertige lokale Gerichte, darunter Truthahn mit Mühlen. Bevor Sie zum Hauptgericht eilen, beginnen Sie mit einer Vorspeise nach kroatischer Art von Vinodol, die alles von adriatischem Thunfisch-Tartar und dalmatinischem Schinken bis zu slawonischer Wurst und reifem istrischem Käse enthalten kann. Dobar tek - Guten Appetit!

Advertising
Zagreb ist regionaler Spitzenreiter in der ästhetischen Medizin und Dermatologie. Hier ist warum.
Health and beauty

Zagreb ist regionaler Spitzenreiter in der ästhetischen Medizin und Dermatologie. Hier ist warum.

Ihre Schönheit, Hautpflege und Hautgesundheit sollen in Zagreb vollständig berücksichtigt werden. Die ästhetische und dermatologische Szene in Zagreb wird von den besten europäischen Chirurgen und Experten angeführt. Sie sind erfahrene Experten, die regelmäßig internationale Konferenzen besuchen und somit auf dem neuesten Stand mit den neuesten Trends und Methoden auf ihrem Gebiet bleiben. Dann bringen sie ihr neulich erworbenes Wissen zurück nach Zagreb – und machen davon einen ausgiebigen Gebrauch. Zwischen den Eingriffen bummeln Sie durch die zeitlosen Straßen von Zagreb und beobachten Sie seine Architektur (die älteste stammt schon aus dem Mittelalter) und finden Sie perfekte Orte für Fotografieren. Sie werden bald sehen, dass die ganze Stadt eigentlich ein großes, perfektes Bild ist. Wenn Sie etwas zur Aufmunterung brauchen, besuchen Sie eines der Restaurants. Zagreber Restaurants, geleitet von einigen der besten Köche in der Region, servieren Gerichte der besten landesüblichen und ausländischen Küche. Um Ihnen mit der Planung Ihrer Gesundheitsreise zu helfen, haben wir einen Leitfaden für einige unter vielen erstklassigen ästhetischen und dermatologischen Eingriffen in Zagreb vorbereitet. Botox Zagreber Kliniken zeichnen sich durch den beliebtesten nicht invasiven Eingriff in der Welt aus. Eine ruhige Hand und ein erfahrenes Auge (die Ihnen jede Zagreber Klinik anbietet) machen Botox zu einer der effizientesten Methoden der Schönheitschirurgie in der Welt. Haben Sie keine Angst, Ihren neuen Look zu zeigen - Sie können direkt nach dem Besuch der Klinik auf die Straße gehen. Wenn Sie am Wochenende in der Stadt sind, nehmen Sie am Phänomen der Hauptverkehrszeit teil, wenn die Zagreber ihre besten Kleider tragen und langsam auf den schönen Terrassen im Stadtzentrum Kaffee trinken. Dies ist ein Top-Spektakel - sehen und gesehen werden. Laser- und Hochfrequenztechniken In vielen Fällen werden Laserbehandlungen eingesetzt, von Haarentfernung, Narbenbildung und Venen bis hin zu Hautverjüngung und Aknebehandlung. Hochfrequenz ist noch eine Methode zur Behandlung von Dermalentfernungen. Ästhetische Operationen Zagreber Ärzte, die Fachexperten im Bereich der Schönheitsmedizin sind, bieten auch eine ganze Reihe von Entfernungs- und Korrekturoperationen. In einigen der besten Kliniken der Region werden Gesichtsoperationen wie Nasenkorrekturen und überarbeitete Nasenkorrekturen, Facelifts, Halsstraffungen und mehr angeboten. Sie umfassen auch eine Reihe von Eingriffen am Körper, von Brustvergrößerung und Brustverkleinerung über Fettabsaugung bis hin zur Gesäßstraffung. Es gibt auch kleinere Eingriffe am Körper wie die Entfernung von Muttermalen, Tätowierungen und Narben. Obwohl die Wiederherstellung bei den komplexesten Eingriffen lange dauert, sodass Sie nicht sofort eine Stadtbesichtigung machen können, können Sie die Stadt immer noch besichtigen, wenn Sie zum ersten Mal zu einer Konsultation, nach einer Untersuchung und nach der Wiederherstellung kommen. Ihre Genesung wird noch unbeschwerter, nicht nur aufgrund der fachmännischen Anleitung Ihrer Ärzte, sondern auch aufgrund der schönen Hotels in Zagreb und ihres Angebots an köstlichen Mahlzeiten. Darüber hinaus haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit, Zagreb mehrmals zu besuchen. Das heißt, Sie können mehr Urlaub genießen! Eigenbluttherapie mit PRP Die Eigenbluttherapie mit plättchenreichem Plasma (oft als PRP abgekürzt) ist eine der innovativsten Behandlungen im Bereich der Dermatologie. Sie kann in allen Bereichen eingesetzt werden, von der Hautverjüngung über die Wundheilung bis hin zur Stimulierung des Haarwuchses. PRP wird oft als risikofreie Behandlung bezeichnet und beinhaltet die Anreicherung von Plasma, das sich vom eigenen Blut trennt und dann auf die entsprechenden Bereiche aufträgt. Dies ist wie eine "Mittagspause" - das heißt, Sie können die Klinik zwischen den Museen betreten und wieder die Kunst genießen, ohne anzuhalten. Body Sculpting (Körperformung) Zagreber Kliniken bieten eine Reihe von Möglichkeiten zur Körperformung. Eine davon ist die Fettabsaugung, die seit Jahrzehnten von den besten Zagreber Ärzten durchgeführt wird. Nicht-chirurgische Alternativen wie Körperformung mit Lymphdrainage, Ultraschalltherapie und Vakuummassage sind ebenfalls erhältlich. Natürliche Hautfüller Durch die Verwendung von Hyaluron-Füllstoffen in Zagreb können Sie das ästhetische Aussehen Ihrer Träume erzielen. Hyaluronsäure wird auf natürliche Weise vom Körper produziert - und die Zugabe einer besonders kleinen Menge hilft, Falten zu reduzieren, das Volumen wiederherzustellen und die Haut insgesamt zu rehydrieren. Diese Hautfüller sehen natürlich aus und können zur Behandlung aller Bereiche des Gesichts, einschließlich der Lippen, verwendet werden, um das Volumen zu formen und zu erhöhen. Erwarten Sie eine höhere Kollagenproduktion, eine erhöhte Elastizität und eine strahlende Haut, die das Aussehen einer sonnenbeschienenen Stadt widerspiegeln.

Tolle Restaurants in Zagreb: Wo können Sie Ihr Körper und Seele ernähren
Restaurants

Tolle Restaurants in Zagreb: Wo können Sie Ihr Körper und Seele ernähren

Mit einem 1-Sterne-Restaurant, 12 Michelin-Empfehlungen und drei mit Gault & Millau ausgezeichneten Restaurants ist Zagreber Gastronomie weltweit anerkannt. Ob Sie ein passiver Genießer oder nur gelegentlicher Gourmet sind, wird diese Liste der besten Zagreber Restaurants eine Überraschung für Ihre Gaumen. Dabei werden sie sich im Rahmen Ihres Besuchs dem Gesundheitstourismus darum kümmern, dass Ihr Körper satt und zufrieden ist. Ficlek Wenn Sie freundliche Atmosphäre in Kombination mit Zagreber Klassikern brauchen, soll Ficlek Ihre erste Station sein. Sein Name stammt von einem alten Zagreber Slangwort, das „Biss“ bedeutet, und bei allen von diesem Restaurant angebotenen Köstlichkeiten werden Sie sicherlich viel „ficlek“ essen. Da es am besten ist, eine Mahlzeit mit einer herzhaften Suppe zu beginnen, werden Sie in der Gaststätte Ficlek zwischen vier leckeren Suppen wählen können: reichhaltige und cremige Tomatensuppe; proteinreiche Rindfleischsuppe (mit handgemachten Nudeln); ajngemahtec; vitaminreiches Gemüsegulasch mit Hühnerfleisch und Knödeln; und Zagorska juha (Zagorje-Suppe), genannt nach der benachbarten Region Zagorje; eine dicke Brühe mit Pilzen, Kartoffel, Schinken und Speck. Zagreber Schnitzel gehört zu den beliebtesten Hauptgerichten. Es besteht aus einem Kalbskotelett, sorgfältig mit im Restaurant gekochtem Schinken und geschmolzenem Käse gefüllt. Frikadellen (authentische Hackfleisch-Paddies), serviert mit Petersilie, und krpice sa zeljem (Nudeln mit Kraut) gehören auch zu höchstbewerteten Speisen. Sie sollen sich merken, dass alle Zutaten hier frisch und natürlich sind. Die Mehrheit von ihnen kommt jeden Morgen aus dem Markt Dolac, der nur eine Minute entfernt liegt. Noel Noel ist ein Zagreber Michelin-Juwel. Das Restaurant bietet einzigartige Kombinationen – und Präsentationen – wie auch frische Zutaten, was in der Kombination mit leckeren Stilen die Auszeichnung mit Michelin-Star rechtfertigt. In Noel können Sie Spezialitäten a la carte genießen, wie schwarzes Schweinefleisch mit Wirsing und das leckere hausgemachte Beefsteak. Degustationsmenüs mit vier oder sieben Gängen entführen Sie auf eine gastronomische Reise durch die Aromen der Küste Kroatiens, des kontinentalen Kroatiens und darüber hinaus. Fügen Sie Wein- und Käseoptionen für ein reines Geschmacksparadies hinzu. Beštija Beštija, ein von einem Ehepaar aus der Insel Hvar geleitetes Restaurant, ist noch eines der Top-Restaurants in der Stadt, das alle besten Elemente der kroatischen Küche kombiniert – von der mediterranen bis zur kontinentalen. Auch innere und äußere Sitzräume im Restaurant spigeln einen industrialen Modestil wider, der mit Licht und gelassener Vibration erfüllt ist. Die wärmeren Jahreszeiten in Beštija bringen mehr vom Frühling und Sommer inspirierte Gerichte wie einen perfekt gebackenen frischen Fisch aus der Adria, kombiniert mit einem Glas Kopjar Cuvee, einem hausgemachten Weißwein aus der kroatischen Region Međimurje. Wenn das wärmere Wetter nachlässt, nimmt auch das saisonale Menü von Beštija ab, das stärkere und fleischigere Gerichte anbietet. Wenn Sie sich eine leichte, aber füllende Vorspeise als Einführung in das Mittag- oder Abendessen wünschen, ist die Gänseleberpastete auf geröstetem Brot mit Pistazien und eingelegten Rüben eine gute Wahl. Angesichts der Tatsache, dass eine gesunde mediterrane Ernährung von der UNESCO geschützt wird, wird ein Besuch des Tieres Ihre Reise als Teil des Gesundheitstourismus noch vollständiger machen. SOI Fusion Bar SOI Fusion Bar befindet sich im Rahmen des Hostelkomplexes Swanky Mint Hostel, der zugleich eine der interessantesten Bars in der Stadt ist. Blattdekor, Glühbirnen, einzigartige Cocktails und ein Pool auf dem Dach machen diesen Ort - Sie haben es erraten - zu den interessantesten Orten der Stadt. SOI Fusion Bar legt alle Karten auf von den kroatischen Zutaten inspirierte asiatische Gerichte. Dieses Gericht ist wirklich von seiner Art, da es auf einzigartige Weise asiatische Fusion mit fast ausschließlich lokalen Zutaten kombiniert und unvergleichliche Gerichte wie grünes Curry, Hühnchen-Katsu, Schweinefleisch-Gyoza oder Thunfischsack zubereitet - mit Zutaten aus kroatischen Feldern und Meer. Zrno Bio Bistro Zrno Bio Bistro ist die Verkörperung von Devisen vom Feld zum Tisch ("Farm-to-Table"). Bistro hat sowohl bei Veganern als auch bei Nicht-Veganern treue Anhänger gewonnen, da es stolz auf 100% biologische, lokale und vegane Lebensmittel ist. Jeden Morgen erhält das Bistro frische Chargen von Sauerteigbrot, handgemachtem Tofu, eingelegtem Gemüse und anderen köstlichen Produkten von seinem eigenen Getreide, dem ältesten Bio-Bauernhof in Kroatien. Das talentierte Küchenpersonal des Zrno Bio Bistro präsentiert rohe Zutaten durch Vorspeisen wie Yasai-Sticks (Wurzelgemüse und Nachtkerze, serviert mit japanischer Sauce), Hauptgerichte wie vegane Nudeln und zum Nachtisch einen dekadenten Kuchen mit geschmolzener Schokolade und Agavensirup. Um ein vollständig biologisches Getränk mit Ihrer vollständig biologischen Mahlzeit zu kombinieren, ist ein Latte aus Kürbispüree direkt von der Zrno-Farm das perfekte Herbstgetränk, um Sie an kälteren Tagen warm zu halten. Wenn Sie etwas Stärkeres wollen, sind Wein und Bier aus Bistro auch 100% biologisch. Smoothies und Shakes werden Sie mit ihrem Geschmack und ihren Nährstoffen überzeugen. Trinken Sie für einen herbstlichen Touch einen Karnevals-Smoothie aus einer Mischung aus Äpfeln, Apfelsaft, Zitrone, Ingwer und Zimt. Dobar tek - Guten Appetit!

Show more

EXTRAS

Andrija Štampar: Croatia's pioneer of 20th century public health
Health and beauty

Andrija Štampar: Croatia's pioneer of 20th century public health

For a small country, Croatia has had a disproportionately large impact on global advancement, a perpetual influence that includes much more than Nikola Tesla's genius, the invention of the parachute, fingerprinting technique and the development of the torpedo. One of the current highly-prized strings Croatia holds to its bow is its healthcare industry, boasting some of Europe's leading physicians and facilities. But, this is no new development. Thanks to the work of Andrija Štampar, Croatia has been setting standards and world initiatives in health for 100 years. Born in 1888 in Brodski Drenovac, Andrija Štampar's career saw him travel from this small village in Slavonia, eastern Croatia, to become one of the most important and defining figures of world healthcare and illness prevention. In 1906 Štampar finished high school in Vinkovci and, a brilliant student from the off, he left Slavonia to study medicine, graduating from the University of Vienna Medical School in 1911. His first position was at Karlovac city hospital, but within a year he had been called back to Slavonia to act as district health officer of Nova Gradiška in 1913. Some of his earliest published works were issued while he was working in the city; not only did he write for his peers in the journal of the Croatian Medical Association, but he also produced pamphlets for the people of the locale, called 'Public Health Library'. These pamphlets informed the people about the latest knowledge of health and illn

Treating the whole person
Things to do

Treating the whole person

Podobnik offers women a high level of private obstetric and gynaecology care both in hospital and as outpatients. The hospital was founded in 2008 by Professor Mario Podobnik PhD, a specialist in women’s health with over 40 years of experience in the field. Today the expert medical team is led by clinic director Professor Slava Podobnik Šarkanji and consists of 19 doctors, including specialists in obstetrics and gynaecology, fetal medicine, human reproduction, urogynecology, paediatrics and anaesthetists, 28 nurses, and ten technicians. Laboratory for medical fertilisation /  © Podobnik Private Hospital The gynaecology department offers all types of gynecological surgery in two modern and well-equipped operating theatres. Frequently performed procedures include vaginal and abdominal hysterectomies, surgical procedures for the treatment of incontinence, minor surgery for abnormal findings found on cervical screening and laparoscopy. Laparoscopy is a minimally invasive surgical procedure used to discover the cause of pelvic pain, investigate fertility issues and treat gynaecological problems including endometriosis and ovarian cysts. It’s a ‘keyhole’ procedure, which speeds-up operative recovery, reduces complications and allows patients to have a shorter hospital stay. Endoscopy Operation / © Podobnik Private Hospital The specialists at Podobnik are expert in treating incontinence and repairing prolapse, both common problems in women, especially after the menopause. T

The light of day
Things to do

The light of day

Svjetlost Eye Clinic attracts health tourists from across the globe. One in four of the centre’s patients travel from abroad to access the state-of-the-art facilities, expert surgery and supportive care. Located in the newly fashionable city of Zagreb, it is a great destination to combine treatment with a long weekend away. Patients can enjoy the Mediterranean lifestyle with al fresco cafes and street markets, cool clubs and galleries as they recover.   Svjetlost Eye Clinic The Svjetlost Eye Clinic was founded more than 20 years ago by Professor Nikica Gabrić PhD MD, an experienced eye surgeon and a pioneer of laser vision correction. Currently, 45 ophthalmologists consult and operate from Svjetlost’s centres in Zagreb and Split. Svjetlost provides comprehensive eye care; screening for disease, diagnosing eye problems, optimising vision and treating degenerative eye conditions. The clinic offers procedures ranging from laser vision correction to corneal transplantation, cataract surgery and vitrectomies for retinal detachment. Treatment for diabetic retinopathy and macular disease is also available. Svjetlost Eye Clinic Past patients have included presidents and celebrities. Among the famous names that have flocked to the clinic is Ivana Trump, the first wife of US President Donald Trump. The clinic prides itself on treating each patient with individual attention, customised care and expert surgery. Svjetlost Hospital has six cutting-edge operating theatres equipped

Peace of mind
Things to do

Peace of mind

Radiochirurgia Zagreb is a private clinic that specialises in diagnosing, treating and screening for cancer. Using the most advanced imaging and treatment equipment, the clinic offers care by a team of Croatian and international medical experts with decades of experience in tumour treatment techniques. For patients who are worried about symptoms, looking for specialist radiosurgical management, or wanting an expert second opinion, Radiochirugia Zagreb offers the latest investigations, therapy and a high-tech operating room for hybrid surgery.   Radiochirurgia Zagreb Radiochirurgia Zagreb provides quality imaging in state-of-the-art radiology suites. The latest MRI, CT and ultrasound scanning, together with expert radiology analysis, help the specialists accurately diagnose cancer, stage the disease, identify any spread and make a personalised treatment plan. The clinic can also use imaging to help doctors precisely take samples from a tumour. The biopsies can then be examined under the microscope by the pathology specialists in the clinic’s laboratory. The best way to cure cancer is by identifying it early and giving effective specialist treatment. Radiochirurgia Zagreb offers tests for the early detection of the most common types of cancers, including lung cancer, breast cancer, prostate cancer and colorectal cancer. Screening tests are recommended for people who may be at increased risk of developing disease. This includes people in certain age groups, those with a fa

Advertising
Looking good
Things to do

Looking good

Celebrities and social media have fuelled a growth in demand for cosmetic surgery, dentistry and aesthetic treatments. With cutting edge clinics in Zagreb and Split, Bagatin provides specialist procedures, including fillers, facelifts and facial reconstructions, to patients from across the world. Surgery and treatments are of a high-quality and cost-effective compared to much of Europe and America. Dental veneers cost from €338, breast augmentation is from €3.549, VASER liposuction from €3.200 and rhinoplasty from €2.499.  The clinic’s medical tourism department provides a bespoke service for international clients. It offers many innovative treatments and packages. There is personal assistance from the first point of contact, through therapy and aftercare, reducing stress for those travelling for treatment. In 2017 it was named International Cosmetic Surgery Clinic of the Year at the prestigious IMTJ Medical Travel Awards. © Bagatin clinic A wide range of cosmetic and plastic surgical procedures are available, including breast augmentation and reduction, liposuction, tummy tucks, face lifts, and rhinoplasty as well as expert cosmetic and reconstructive dentistry. It is currently the only clinic in the region to offer consultation using 3D technology to simulate an image of the projected results, helping patients get the cosmetic outcome they want.  Medical cosmetologists and dermatologists help solve skin problems and reduce the appearance of aging. Bagatin provides a r

Pioneers of potential
Things to do

Pioneers of potential

UZMS offers an accredited course in medicine for international students. The six-year course is run in the English language and accepted across the world. Students achieve the academic title of doctor of medicine on graduation. To date, the international programme has been running for 15 years, with graduates from USA, Canada, France, Sweden, Germany and Israel returning to their home countries, gaining top positions and successfully embarking on medical careers.  University of Zagreb School of Medicine © University of Zagreb School of Medicine Studying medicine at a top European university can provide an excellent education, a professional qualification and an international perspective. The course is in-line with the content and approach of leading medical schools in Europe and across the world. The curriculum offers over 5500 hours of innovative, student-orientated teaching. The education is mostly carried out in small groups and focused on problem-based learning.  Factual learning is integrated with the development of practical and communication skills. In the final year, the student can spend time working within institutions in the Republic of Croatia, travel abroad to learn about other health systems or return home to gain experience and develop contacts. Joint electives are organized with the University of Kent, University of Pompeu Fabra Barcelona, Imperial College London and University of McGill.  University of Zagreb School of Medicine © University of Zagreb

Smile bright
Things to do

Smile bright

Identalia Polyclinic is a leader in cosmetic and reconstructive dental care. It offers dentistry, orthodontics and tooth alignment with the innovative Invisalign system. The fourteen state-of-the art clinics are equipped with cutting-edge technology in-line with top global dentistry standards. Treatment pricing is pretty transparent and offers savings of up to 70 percent compared to costs in the UK. The clinic can offer free accommodation in comfortable, well-appointed apartments for patients and their companions, to ensure their comfort and safe recovery. © Identalia Every mouth is different. The clinic’s specialists take an individual approach to each patient. Treatment plans are tailored, taking oral health, wellbeing and personal preferences into account. A thorough assessment and the latest investigative techniques allow the best treatment solution to be determined for the patient. Indentalia is the first digital orthodontic clinic in Croatia, harnessing computer technology to improve the quality of dental care. The latest generation CT scanner helps create 3D images, the iTero scanner creates digital dental impressions and advanced software helps precisely monitor each patient’s progress. Before treatment begins, every patient is given a personalized animation of their procedure and a simulated image of what their smile will look like after treatment, so they can embark on treatment with knowledge and confidence. © Identalia The specialist team includes denti

Trust the experts
Things to do

Trust the experts

Covering 2000 square meters, spread over three floors, the Akromion Special Hospital is the largest privately-owned orthopaedic hospital in the Republic of Croatia. It offers cutting-edge care in a comfortable environment.  Following a total renovation and the opening of a new surgical department, there are now three operating theatres and a recovery room, all equipped with the latest medical technology. The leading surgeons perform around 1300 surgical procedures every year. Together with expert anaesthetists, radiologists, nurses and physiotherapists they work to ensure patients have successful surgery and a smooth recovery.  © Akromion The wards are a home from home. They offer hotel-quality comfort with en-suite bathrooms and toilets, TV and internet access in each room. Patients can choose between single and double rooms, or opt for a larger suite in which to recuperate. The hospital provides management for chronic joint problems and treats acute trauma and fractures. From arthroscopy to arthroplasty, the orthopaedic surgeons investigate and treat bone and joint pain and problems caused by injury, arthritis and overuse.  High-quality imaging ensures accurate diagnosis, so that the right treatment can be planned. There’s a new diagnostic radiology centre, with the latest MRI scanning, digital X-ray and ultrasound, that offers the highest standard of bone and joint imaging in Croatia. © Akromion The surgical team have experience and expertise in spinal surgery,

Crikvenica International Health Tourism conference 2018
News

Crikvenica International Health Tourism conference 2018

The sixth annual CIHT Conference took place this year on 8th and 9th November in Crikvenica, Vinodol, near Rijeka in the Primorje-Gorski Kotar county. The first Crikvenica International Health Tourism Conference was held in 2013 to mark the 125th anniversary of tourism in Crikvenica. Since then, it has grown to become one of the key annual conference events on health tourism within Croatia. The two-day conference gathered together over 150 management level professionals from the worlds of medicine and tourism, both domestic and international. The conference took place at Hotel Omorika, with views of the Adriatic ocean and of the island Krk and was presented by the Tourist Board of Crikvenica, Thalassotherapia Crikvenica and Kvarner Health Tourism Cluster, with the cooperation of the Faculty of Tourism and Hospitality Management, Opatija, University of Rijeka. CrikvenicaPrimorje-Gorski Kotar county, frequently referred to as Kvarner, is well known as a traditional destination for medical and health tourism. The Kvarner town of Opatija can rightfully claim to be the first destination of modern tourism in Croatia; it was connected, by rail, to the heart of the Austro-Hungarian empire in the 1870s. By this time the town was already a destination for sections of the empire's elite, but after the railway opened Opatija gained a widespread reputation as a wonderful overland getaway, catered for by opulent hotels, which held a strong accent on health and wellness. Royalty from all o

Croatia pushes for health and wellness to be their next success in tourism
News

Croatia pushes for health and wellness to be their next success in tourism

Croatia is one of Europe's success stories when it comes to summer tourism. With the Croatian coast and islands already saturated with visitors during the sunny months, one ambition has always been to try and both extend the season and improve visitors numbers to continental Croatia. While the latter has partially been achieved by capital city Zagreb, which continues to experience a year upon year rise in traveler numbers, visitors numbers are slow to rise in the rest of continental Croatia and the season still sticks to the warmer months. Now, the Zagreb and Croatian Tourist Boards are backing a plan to make Croatia and its capital city a centre of excellence for health and wellness tourism. The Croatian Tourist Board has just launched a campaign to promote the country as a destination for such, aiming the campaign initially to people in Germany, the UK, Austria, Slovenia, Italy and Switzerland. The campaign will run until 6 December and will target people via display advertising, adverts in print media, plus across social networks and platforms such as Facebook, Youtube and Instagram.  

Show more